Wolfgang Amadeus Mozart: Mozart 22 - Sämtliche Opern (Salzburger Festspiele 2006)

Mozart 22 - Sämtliche Opern (Salzburger Festspiele 2006)
33 DVDs
DVD

Die meisten angebotenen DVDs haben den Regionalcode 2 für Europa und das Bildformat PAL. Wir bieten aber auch Veröffentlichungen aus den USA an, die im NTSC-Format und mit dem Ländercode 1 auf den Markt kommen. Dies ist dann in unseren Artikeldetails angegeben.

Bewertung:
Derzeit nicht erhältlich.
Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
  • Sämtliche Mozartopern in Mitschnitten von den Salzburger Festspielen 2006.

    Le Nozze di Figaro (Netrebko, D'Arcangelo, Skovhus, Schäfer, Wien PO, Harnoncourt)
    +Cosi fan tutte (Martinez, Degout, Donath, Wien PO, Honeck)
    +Don Giovanni (Hampson, Schäfer, Diener, Wien PO, Harding)
    +Die Entführung aus dem Serail (Aikin, Farcas, Hawlata, Mozarteum Orchester Salzburg, Bolton)
    +Idomeneo (Vargas, Kozena, Harteros, Siurina, Francis, Camerata Salzburg, Norrington)
    +Mitridate, Re di Ponto (Croft, Persson, Bohlin, Lee, Les Musiciens du Louvre, Minkowski)
    +Die Zauberflöte (Gerhaher, Kühmeier, Damrau, Pape, Groves, Wien PO, Muti)
    +Apollo et Hyacinthus (Berchtold, Diener, Watanabe, SO der Universität Salzburg, Wallnig)
    +Die Schuldigkeit des ersten Gebots: (Berchtold, Diener, Watanabe, SO der Universität Salzburg, Wallnig)
    +Ascanio in Alba (Damrau, Kupke, Sandis, Reid, Nationaltheater Mannheim Orchester, A. Fischer)
    +Bastien & Bastienne (Kleinheinz, Berchtold, Salzburger Marionettentheater, Junge Philharmonie Salzburg, Fuchs)
    +Der Schauspieldirektor (Kleinheinz, Salzburger Marionettentheater, Junge Philharmonie Salzburg, Fuchs)
    +Betulia Liberata (Ovenden, Miljanovic, Selig, Kammerorchester München, Poppen)
    +La Finta giardiniera (Reinprecht, Graham-Hall, Ainsley, Gens, Mozarteum Orchester Salzburg, Bolton)
    +La Finta Semplice (Hartelius, Hamre, Ovenden, Turk, Camerata Salzburg, Hofstetter)
    +Lo sposo deluso (Murray, Hartelius, Camerata Salzburg, Hofstetter
    +L'Oca del Cairo (Murray, Hamre, Hartelius, Turk, Camerata Salzburg, Hofstetter)
    +Lucio Silla (Sacca, Massis, La Fenice Orchestra, Netopil)
    +Il Re pastore (Spicer, Petersen, Balthasar-Neumann-Ensemble, Hengelbrock)
    +Il Sogno di Scipione (Nacoski, Fribo, Bobro, Kovalko, Kärten SO, Ticciati)
    +Zaide (Ainsley, Erdmann, Lehtipuu, Mozarteum Orchester Salzburg, Bolton)
    +Adama(Ainsley, Erdmann, OENM Ensemble, Kalitze)
    +La Clemenza di Tito (Schade, Röschmann, Kasarova, Bonney, Garanca, Wien PO, Harnoncourt)
    + Künstler-Interviews; Probeneinblicke; Spielzeit über 51 Stunden.
  • Tonformat: stereo/DTS 5.1
  • Bild: Widescreen (NTSC)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Sp Specials:Hintergrundreportagen
  • Label: DGG, 2006
  • FSK ab 6 freigegeben
  • Erscheinungstermin: 24.11.2006