Giacomo Manzoni: Self-Portrait

Self-Portrait
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
-30%
EUR 22,99**
EUR 15,99*

Der Artikel Giacomo Manzoni (geb. 1932): Self-Portrait wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 15,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Dieci Versi di Emily Dickinson für Sopran, 2 Harfen, Streichquartett & 10 Streicher; Scene Sinfoniche per Il Doktor Faustus; Preludio - "Grave" Die Waring Cuney - Finale für Klarinette, 3 Streicher & Frauenstimmen; Percorso GG für Klarinette & Magnetband; Musica Notturna für 5 Bläser, Klavier & Percussion; Omamgio a Josquin für Frauenstimme & 5 Instrumente
  • Künstler: Lilia Shomei, Chorus of Moldovia, Echo Ensemble, National Philharmonia Orchestra, Daniel Pacitti, Emilio Pomarico
  • Label: Stradivarius, DDD, 1987/1994
  • Bestellnummer: 5106803
  • Erscheinungstermin: 30.1.2009
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende
Dieci versi di Emily Dickinson (1988) für Sopran, Streichquartett, 2 Harfen, 10 Streicher
  1. 1 Track 1
  2. 2 ...a soul admitted...
Scene Sinfoniche per il Doktor Faustus (1984)
  1. 3 1. Brillante
  2. 4 2. (keine Angaben)
  3. 5 3. (Coro)
Preludio "Grave" die Waring Cuney (Auszug) (1956) für Klarinette, 3 Streicher und weibliche Stimme
  1. 6 Finale
  1. 7 Percorso GG (1979)
  2. 8 Musica Notturna (1966)
  3. 9 Omaggio a Josquin: Trascrizione di "Nymphes des Bois..." (Deploration d'Ockeghem) (1985)