Filter

    Franz Schubert: Sämtliche Lieder 15

    Sämtliche Lieder 15
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Derzeit nicht erhältlich.
    Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
    • An die untergehende Sonne D. 457; Der Mondabend D. 141; Klage (an den Mond) D. 436; Die Mainacht D. 194; Der Unglückliche D. 713; An die Sonne D. 270; Der Morgenkuss D. 264; Kolmas Klage D. 217; Ins stille Land D. 403; Gondelfahrer D. 808; Der Winterabend D. 938; Der Wanderer an den Mond D. 870; Im Freien D. 880; Am Fenster D. 878; Sehnsucht D. 879; Der blinde Knabe D. 833; Die junge Nonne D. 828
    • Künstler: Margaret Price, Graham Johnson
    • Label: Hyperion, DDD, 1991
    • Tracklisting
    • Mitwirkende
    1. 1 An die untergehende Sonne (Sonne, du sinkst) D 457
    2. 2 Der Mondabend (Rein und freundlich lacht der Himmel) D 141
    3. 3 Klage an den Mond (Dein Silber schien durch Eichengrün) D 436
    4. 4 Die Mainacht (Wann der silberne Mond durch die Gesträuche blinkt) D 194
    5. 5 Der Unglückliche (Die Nacht bricht an) op. 87 Nr. 1 D 713
    6. 6 An die Sonne (Sinke, liebe Sonne) D 270
    7. 7 Der Morgenkuss nach einem Ball (Durch eine ganze Nacht sich nah zu sein) D 264
    8. 8 Kolmas Klage (Rund um mich Nacht) D 217
    9. 9 Ins stille Land D 403
    10. 10 Der Gondelfahrer (Es tanzen Mond und Sterne) op. 28 D 809
    11. 11 Der Winterabend (Es ist so still) D 938
    12. 12 Der Wanderer an den Mond (Ich auf der Erd, am Himmel du) D 870
    13. 13 Im Freien (Draußen in der weiten Nacht) op. 80 Nr. 3 D 880
    14. 14 Am Fenster (Ihr lieben Mauern hold und traut) op. 105 Nr. 3 D 878
    15. 15 Sehnsucht (Die Scheibe friert, der Wind ist rauh) D 879
    16. 16 Der blinde Knabe (O sagt, ihr Lieben, mir einmal) op. posth. 101 Nr. 2 D 833b
    17. 17 Die junge Nonne (Wie braust durch die Wipfel der heulende Sturm) op. 43 Nr. 1 D 828