Leidenschaft für Musik – der Talk (Folge 15: Mai)

31. Mai 2021

Hier ist sie: die neue Folge unseres Podcasts »Leidenschaft für Musik – der Talk«. Wir haben für euch mal wieder einige Platten und Songs entdeckt und wiederentdeckt. Außerdem klären wir so spannende Fragen wie: Welche Band hätte nach ihrem ersten Album besser aufhören sollen? Was macht man mit Platten, die man nicht hört? Und welche Platten findet man grundsätzlich immer auf Flohmärkten? Viel Spaß.

Spotify:

Hier geht’s zu unserer Spotify-Playlist.

Hier findet ihr alle besprochenen Neuerscheinungen und Geheimtipps im Shop:

The Black Keys: Delta Kream

Phoebe Bridgers: Copycat Killer EP

International Music: Ententraum

International Music: Die besten Jahre (Crystal Clear Vinyl)

Fink (UK): IIUII

Black Pumas: Capitol Cuts: Live From Studio A

Flock Of Dimes: Head Of Roses

Danger Dan: Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt

Mine: Hinüber

Cro: Trip

Kings Of Convenience: Peace Or Love

Billie Eilish: Happier Than Ever

Royal Blood: Typhoons

Manchester Orchestra: The Million Masks Of God

Lord Huron: Long Lost

Squid: Bright Green Field

Drangsal: Exit Strategy

Bob Dylan: Desire

Ásgeir: Afterglow

Schlagwörter: , , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

8 Antworten zu “Leidenschaft für Musik – der Talk (Folge 15: Mai)”

  1. Andreas Kronsbein sagt:

    Moin,

    ihr fragtet nach dem Lieblings-Flohmarkt-Kauf:

    kann ich für mich eindeutig sagen, vor gut 30 Jahren gekauft, Essrah Mohawk, das Album heisst genau so. Stimme ähnlich wie Janis Joplin, nicht ganz so rotzig. Auf dem Album gibts ne wunderbare Fassung von „Summertime“ Ich glaub ich hab das Album damals wegen dem Cover gekauft.

  2. Klaus Eisenberger sagt:

    Norman Granz Jazz at the Philharmonic. Eine Box mit 10 LPs „mint“ um 20 Euro. Vermutlich hat ein „Nich-Jazz-Fan“ geerbt und wusste damit nichts anzufangen. Der beste Plattenkauf den ich je getätigt habe.

  3. Hans Siekmann sagt:

    God loves rock

  4. Michael Gerbe sagt:

    Hallo und guten Morgen,
    ich hab mal eine Frage .
    Mein Sohne feiert am 02.08.21 seinen 30.Geburtstag und ist ein großer Vinyl-Fan.
    Welche Rock/Blues/oder Country LPs wurden am 02.08.1991 veröffentlicht?
    Habe leider nichts gefunden…wäre schön wenn ihr mir hier eine Antwort geben könntet.
    Falls nicht trotzdem schon einmal vielen Dank für Eure Mühe im Voraus.

  5. Hallo Michael, da kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Tut mir leid.

  6. Monreal ,Thomas sagt:

    an Michael Gerbe,

    2 Scheiben sind mir sofort eingefallen für den 2.8.1991

    1) Kiss „God gave Rock`n Roll to you II“
    2) Twisted Sister „You can`t stop Rock“

    Ob`s die heute noch in Vinyl gibt, weiss ich leider nicht

  7. Wolf Rüdiger Schaetzer sagt:

    Mein bester Flohmarkt Kauf war ein Album der Beatles
    „Die zentrale Tanzschaffe“ aka „Please, please me“
    Die Scheibe stand seinerzeit alleine auf dem Tisch des Händlers und hat auf mich scheinbar gewartet.

  8. Hroudberaht sagt:

    Ich glaube, am meisten freue ich mich über die französische Schallplattenbox „La Passion Selon Saint-Luc“ von Krzysztof Penderecki aus dem Jahr 1967.
    Die Box müffelt zwar etwas nach Keller, aber klanglich voll in Ordnung.
    Kann ich zwar nicht jeden Tag hören, aber wenn, dann genieß ich den Sound auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.