CD-Topseller Mai 2019

27. Mai 2019

Vielleicht hat ihr es ja schon mitbekommen: Wir stellen euch jeden Monat die meistverkauften Schallplatten aus unserem Shop vor. Außerdem verraten wir euch seit neustem einmal im Monat, welche CDs am häufigsten unser Lager verlassen haben. Hier sind die CD-Topseller aus dem Monat Mai.

Bob Dylan: The Rolling Thunder Revue: The 1975 Live Recordings Ganz vorne mit dabei: Bob Dylans »The Rolling Thunder Revue: The 1975 Live Recordings«. 44 Jahre sind vergangen, seit die Folklegende und ihr musikalischer Zirkus, der Rolling Thunder Revue, durch die USA reisten. Im Juni kommt jetzt diese umfangreiche Sammlung (14 CDs) von Aufnahmen dieser legendären Tournee, die teilweise nie veröffentlicht wurden.

J.J. Cale: Stay Around Nie veröffentlicht wurden auch die Tracks vom neuen J.J.-Cale-Album »Stay Around«. Sechs Jahre, nachdem die Rocklegende verstarb, erschien im April eine Sammlung mit 15 Songs aus dem Archiv.

Bruce Springsteen: Western Stars Ein brandneues Album veröffentlicht im Juni kein Geringerer als der Boss himself: Bruce Springsteen. »Western Stars« heißt die Platte, die vom Pop der 1960er- und 1970er-Jahre inspiriert ist. Ihr habt sowohl die CD als auch die LP fleißig vorbestellt.

P!NK: Hurts 2B Human Und das gilt auch für P!NKs neues Album: »Hurts 2B Human« ist bereits das achte Album der Sängerin, das neben 13 neuen Songs auch ein paar spannende Gastbeiträge zu bieten hat, nämlich unter anderem von R’n’B-Sänger Khalid und Countrystar Chris Stapleton.

Peter Maffay: Jetzt! (Limitierte Fanbox) Last but not least in unseren CD-Topsellern: Peter Maffays neues Album »Jetzt!«, und das, obwohl es erst am 30. August erscheint. Ihr habt es dennoch viele Male vorbestellt, und zwar vor allem die limitierte Fanbox mit CD, weißer Doppel-LP, Bonus-DVD und vielem mehr.

Und? Welche CDs habt ihr im letzten Monat so gekauft?

PS: Hier findet ihr auch die Vinyl-Topseller 2019.

Schlagwörter: , , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

3 Antworten zu “CD-Topseller Mai 2019”

  1. Ulrich Meyer sagt:

    Bitte keine Angebote von Peter Maffay und co.

  2. Stefan sagt:

    Mein Favorite Album im Mai ist “Grand Tour” von Big Big Train. Für alle Freunde des meldoischen Progressive Rock eine musikalische Zeitreise in eine Zeit, in der man Musik noch nicht häppchenweise gestreamt und wieder verworfen hat. Ein Album zum Genießen – 75 Minuten hohe Unterhaltungskunst.

  3. Carsten sagt:

    Diese Rubrik ist komplett überflüssig, da es nur um das Zeug geht, was eh jeder kennt und das nicht noch extra indirekt mit großen Verkaufszahlen beworben werden muss. Bei der Flut an Neuveröffentlichungen wäre eine Rubrik “Geheimtipp” oder so sicher um ein Vielfaches spannender. Speziell für Künstler aus Ländern, die kaum oder gar nicht in den gängigen Rubriken auftauchen gibt es nichts, wo man mal ein bisschen stöbern kann. Ich sage beispielsweise nur mal Osteuropa und Südamerika. Springsteen, Dylan oder Maffay noch irgendwo extra zu erwähnen ergibt für mich keinen Sinn. Das ist ungefähr so, als wenn man einem Schlagerfan Roland Kaiser empfiehlt.