• Saxon
  • Call To Arms (Ltd.Edition)
  • 2 CDs i **;

Detailinformationen

  • Label: UDR, 2011

Weitere Ausgaben von Call To Arms

Disk 1 von 2

  1. 1 Hammer of the gods Start
  2. 2 Back in 79 Start
  3. 3 Surviving against the Odds Start
  4. 4 Mists of avalon Start
  5. 5 Call to arms Start
  6. 6 Chasing the bullet Start
  7. 7 Afterburner Start
  8. 8 When doomsday comes (Hybrid Theory) Start
  9. 9 No rest for the wicked Start
  10. 10 Ballad of the working man Start
  11. 11 Call to arms (Orchestral Version) Start

Disk 2 von 2

  1. 1 Motorcycle Man Start
  2. 2 Still Fit To Boogie Start
  3. 3 Freeway Mad Start
  4. 4 Backs To The Wall Start
  5. 5 Wheels of steel Start
  6. 6 Bap Shoo Ap Start
  7. 7 747 (Strangers In The Night) Start
* digitally remastered
* Digipack

Produktinfo

„Call To Arms“ wurde produziert von Sänger Biff Byford und Toby Jepson, recorded von Charlie Bauerfeind und gemastert von Ted Jensen im Sterling Sound!

Ltd. Edition incl. Bonus CD mit einem 30 Minuten Live-Mitschnitt vom historischen Donington Festival aus dem Jahre 1980 im 6-Panel Digipack

Rezensionen


METAL HAMMER 5 / 7 + Soundcheck auf Platz 7.
„ Zurück zur alten Stärke…ein echter Sachsenhammer!“

ROCK HARD 8 / 10 + Soundcheck auf Platz 8. / 10 Mal Dynamit
„Die neuen Einflüsse, kombiniert mit dem entsprechenden Old-School- Feeling ist die größe Leistung von „Call To Arms“!

Metal. de 8 / 10
„Für alle Leute, die mit SAXON und / oder traditionellem Heavy Metal etwas anfangen können, gibt es eine Kaufempfehlung für „Call To Arms“

ROCKS 5 / 6
„Saxon haben leichtfüßig ein Album geschaffen, das qualitativ auf Augenhöhe mit Solid Ball Of Rock, Lionheart oder The Inner Sanctum steht.“

HEAVY 09 / 12
„Call To Arms“ kann es locker locker mit den Highlights (‘Lionheart’, ‘The Inner Sanctum’) der jüngeren Bandhistorie aufnehmen!“

,,Kaum zu glauben, aber die britischen Metal-Veteranen Saxon lassen mit zunehmendem Alter nicht nach, im Gegenteil. Auf ihrem überaus treffend betitelten mittlerweile 19. Studio-Album strotzen der singende Bandleader Biff Byford und seine Mitstreiter vor Energie und Einfallsreichtum." (Good Times, August / September 2011)

Derzeit nicht erhältlich