Detailinformationen

  • Label: EMI, 2011

Weitere Ausgaben von SchwarzWeiss

Produktinfo

„Schwarzweiß“ ist nicht nur der Titel des neuen, im Sommer 2011 veröffentlichten Albums von Samy Deluxe. „SchwarzWeiss“ ist auch ein klares Statement des Hamburgers Samy Sorge, Sohn einer deutschen Mutter und eines sudanesischen Vaters, zu seiner kontrastreichen Sicht des Lebens. Vor allem aber ist „Schwarzweiß“ eine kunstvolle Collage von Texten und Themen, von Beats und Songs, von Raps und Melodien.

„Schwarzweiß“ ist gleichzeitig Momentaufnahme und Rundumschlag. Die vielschichtigen, abwechslungsreichen und farbenreichen Hip-Hop-Songs drehen sich um die großen und kleinen Kontraste unserer Zeit – eine neue Hochkultur und veraltete Vorurteile, kluge Wortspiele und kaputte Kollegen, wahre Geschichten und echte Armut und das große Trotzdem der Hoffnung. Es geht um Selbsterkenntnis, Straßenmusik und Samys Sohn; Geschichten, die sein Leben schreibt und die uns wie eine intime Reportage beobachten und gleichermaßen das eigene Leben reflektieren lassen.

Aber „Schwarzweiß“ ist auch ein Forum und eine kreative Klammer für viele andere künstlerische Disziplinen – von Fotografen über Maler und Sprayer zu Computergrafikern und Filmemachern, die sich in Samys „Factory“ dem Mission-Statement „Schwarzweiß“ und seinen Kontrasten annehmen und es mit ihren künstlerischen Mitteln übersetzen und interpretieren. Dieses kontrastreiche Gesamtkunstwerk aus Musik und anderen künstlerischen Disziplinen ist die aktuellste, modernste und sicher auch authentischste ästhetische Ausdrucksform und Ansage des erfolgreichsten deutschen Rappers der letzten 15 Jahre – der sich mittlerweile auch als Fernsehmoderator für das ZDF, als Buchautor, als Musikverleger, als Produzent, Labelmacher, Theatermusiker, Talkshowgast und sozial engagierter Spokesman und Vereinschef ausdrückt, um seine Lebenserfahrung und Lebenshaltung zu transportieren.

Rezensionen


,,Keine einfachen Schwarz-Weiß-Zeichnungen: Samy Deluxe trifft auch die richtigen (Zwischen-)Töne." (stereoplay, September 2011)

,,Ein HipHop-Album ganz auf der Höhe der Zeit." (musikexpress, September 2011)

Derzeit nicht erhältlich