• Bergerac Season 1
  • 3 DVDs i **;

Detailinformationen

  • Großbritannien, 1981
  • FSK ab 12 freigegeben
  • Bestellnummer: 2733270
  • Erscheinungstermin: 15.6.2012
  • Serien: BBC, Bergerac

Disk 1 von 3

  1. 1 Mit verdeckten Karten
  2. 2 Feine Leute sterben im Bett
  3. 3 Ein gefährlicher Fund

Disk 2 von 3

  1. 1 Der Autor schweigt nicht
  2. 2 Auf Wiedersehen in Moskau
  3. 3 Schatten der Vergangenheit

Disk 3 von 3

  1. 1 Die letzte Chance für Verlierer
  2. 2 Spätes Begräbnis
  3. 3 Das doppelte Spiel
  4. 4 Eine Botschaft für Charlie

Beschreibung

Detective Jim Bergerac (John Nettles) arbeitet im Ausländerbüro von Jersey und ermittelt in Fällen von Kriminalität mit oder gegen Insel-Fremde. Bergerac genießt den Ruf des „Spürhundes von Jersey“, führt einen eher konventionellen Lebenswandel, säuft und lebt von Frau Deborah (Deborah Grant) und Tochter Kim (Lindsay Heath) getrennt. Deborahs Vater, der zwielichtige Geschäftsmann und Millionär Charlie Hungerford (Terence Alexander), scheint seine Finger in allen Fällen zu haben, an denen Bergerac und sein Partner Chief Inspector Crozier (Sean Arnold) arbeiten. Hilfe bekommt Bergerac auch von zahllosen Freundinnnen. Eine der populärsten Figuren der Serie ist Diamanten-Lil (Mela White), bei der Bergerac immer ein offenes Ohr für seine Probleme findet.


1. Mit verdeckten Karten (Picking It Up)

In der ersten Folge erfährt der Zuschauer von den nicht unproblematischen Lebens- und Liebesverhältnissen Bergeracs und erlebt die Lösung eines Falls, in dem Waffenhandel und Diamanten eine Rolle spielen.



2. Feine Leute sterben im Bett (Nice People Die In Bed)

Feine Leute sterben im Bett, doch nicht immer im eigenen und häufig unter recht unfeinen Umständen. Das findet Bergerac, den seine Ermittlungen in einem Mordfall zu den obersten Zehntausend führen und damit auch zu seiner Ex-Frau und seinem Ex-Schwiegervater.



3. Ein gefährlicher Fund (Unlucky Dip)

Jim Bergeracs Position bei der Fremdenpolizei hat sich gefestigt. Allerdings steht er mit seinem Vorgesetzten, Inspektor Crozier, nicht gerade auf freundschaftlichem Fuß. Auch mit seinem Ex-Schwiegervater Charlie wird er so manchen Strauß auszufechten haben. Doch immer wieder nützlich sind ihm Hilfe und Sympathie der dicken Charlotte, findet er bei "Diamanten-Lil" in der "Royal Sarge" stets ein offenes Ohr für seine Probleme. Und das braucht er auch: Diesmal z. B. verliert er die Fährte eines Mannes, der des Drogenschmuggels verdächtigt wird...



4. Der Autor schweigt nicht (Campaign For Silence)

Jim Bergerac hat es mit einem Mann zu tun, der ein Buch schreiben will. Doch was, wenn jener nun kein Literat ist, wenn er kein Vertrauen in seine Schreibkünste hat? Er nimmt sich einen "Ghost-Writer", einen Mann, dem er erzählt, was er mitteilen möchte, der es für ihn in der rechten Form aufschreibt. Spannend soll es sein, packend...
Diese Attribute treffen auf die Geschichte zu, die der Offizier a. D. schreiben lässt. Er weiß, dass seine Enthüllungen so manch einen in eine missliche Lage bringen können, doch mit Anschlägen auf seine Person rechnet er nicht...



5. Auf Wiedersehen in Moskau (See You In Moscow)

Das plötzliche Verschwinden von Margaret Semple, einer Staatsbeamtin des MI6, stellt die Behörden vor ein Rätsel. Jim Bergerac wird auf sie angesetzt und es beginnt eine Hetzjagd durch die Landschaften der überschaubaren Insel Jersey. Gejagt von ihren Verfolgern, versucht sie lediglich ihren Herzallerliebsten Gregory zu treffen um mit ihm nach Moskau zu gehen. Mit einer illegal erworbenen Kreditkarte kleidet Ms Semple sich neu ein und hinterlässt dadurch Spuren für Jim Bergerac und Co. Geblendet von ihrer Liebe reitet sie sich immer tiefer ins Schlamassel.



6. Schatten der Vergangenheit (Portrait Of Yesterday)

Zwei Studenten werden verdächtigt, den jungen Pfarrer schwer verletzt zu haben, weil sie sich am Abend des Unfalls, Zugang zur Kirche verschafften und die Orgel spielten. Der junge Gottesdiener kann sich an nichts erinnern und die Ermittler tappen im Dunkeln. Jim Bergerac hat bei seinem Fall mal wieder alle Hände voll zu tun und wie es der Zufall so will findet eine bedeutende Hochzeit in der besagten Kirche statt. Dieser Umstand führt zu einer heißen Spur und einer gewissenlosen Erpressung.



7. Die letzte Chance für Verlierer (Last Chance For A Loser)

Selbst Charlie Hungerford, Bergeracs gewiefter Ex-Schwiegervater, einer der reichsten Männer auf Jersey, zittert: Eine Bande von Einbrechern macht die Insel unsicher, und sie hat es auf die Häuser der Wohlhabenden abgesehen. Dabei gehen die Gangster geschickt und offensichtlich bestens informiert zu Werke. Da sie auch nicht ein einziges Mal beobachtet werden, muss man der Sache anders beikommen. Wer könnte über die nötigen, detaillierten Informationen verfügen? Bergerac tut sich erst einmal schwer bei der Aufklärung dieser Fälle.



8. Spätes Begräbnis (Late For A Funeral)

Alles beginnt mit einer Leiche, die plötzlich neben dem Jersey-Fährschiff im wahrsten Sinne des Wortes auftaucht und die Passagiere erschreckt - gerade als Bergeracs Freundin Francine auf die Schönheit der lieblichen Insel und die Besonderheiten des Kanals aufmerksam macht. Noch mehr erschreckt werden die Passagiere von einem zweiten Toten, genauer, von dem was von ihm übrig blieb. Er ruhte, wie Bergerac mit Dr. Lejeunes Hilfe feststellt, mehr als 40 Jahre auf dem Meeresgrund. Gibt es eine Verbindung? Was hat der Tote von einst mit dem ermordeten Taucher von heute zu tun? Fragen, auf die Jim Bergerac bei seinem bisher kompliziertesten Fall möglichst schnell eine Antwort finden muss.



9. Das doppelte Spiel (Relative Values)

Die unmittelbare Nähe der Insel Jersey zum französischen Festland bringt nicht nur Annehmlichkeiten für die Inselbewohner, sondern lockt auch eine nicht unbeträchtliche Anzahl von Kriminellen an. Dabei sind sowohl "harte Jungs" als auch solche, die den eleganteren Weg der unlauteren Bereicherung bevorzugen - Steuerbetrug, Devisenschmuggel usw. Mit solch einem Verbrechen hat es Jim Bergerac zu tun. Da es sich um einen Mann handelt, hinter dem die französische Polizei seit Jahren her ist, hat Jim Bergerac diesmal auch Unterstützung vom Festland.



10. Eine Botschaft für Charlie (The Hood And The Harlequin)

In der Zwischenzeit hat sich das Leben Jim Bergeracs verändert: seine sanfte französische Freundin ist für immer in Cherbourg geblieben. Der erste seiner neuen Fälle betrifft ihn direkt - seine Tochter wird entführt...

EUR 16,99*

nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)