Detailinformationen

  • Label: ChromeDreams
  • Bestellnummer: 1156970
  • Erscheinungstermin: 19.8.2011

Disk 2 von 4

  1. 1 The Way You Look Tonight Start
  2. 2 Locomotion Start
  3. 3 Straight Street Start
  4. 4 Chronic Blues Start
  5. 5 I Hear A Rhapsody Start
  6. 6 Epistrophy Start
  7. 7 Ruby, My Dear Start
  8. 8 Trane's Slow Blues Start
  9. 9 Like Someone In Love Start
  10. 10 Traneing In Start
* Digisleeves im Pappkarton

Produktinfo

Im März 1957 wurde Miles Davis fast verrückt. Zwei seiner Musiker, Saxofonist John Coltrane und Schlagzeuger Philly Joe Jones, waren vom Heroin süchtig und begannen Chaos in den Reihen seiner Musiker zu verbreiten.

Davis Geduld war an der Grenze - er hatte eine Band zu leiten und einen guten Ruf zu wahren, und ihre Possen begannen ihn eine Menge Geld zu kosteten. Seine Toleranz verdampfte nach einem Auftritt in New York im Frühjahr komplett. Davis schrieb später: Ich wurde so wütend, mit ihm (Coltrane), dass ich ihn auf den Kopf schlug und er schlug mir in den Magen in der Umkleidekabine. Zwangsläufig feuerte Miles John auf der Stelle.

Zwei Monate später war Coltrane clean. Auf dem Cover seines 1965 erschienen Opus A Love Supreme schrieb er: Im Laufe des Jahres 1957, erlebt ich durch die Gnade Gottes, ein spirituelles Erwachen, welches mich zu einem reicheren, volleren, produktiveren Leben führte.

Zwischen dem Sommer 1957 und Januar 1960 - als er sein erstes musikalisches Meisterwerk veröffentlichte - war er nur selten von der Bühne oder aus dem Aufnahmestudio.

Dieses 4-CD-Set konzentriert sich auf die Musik, die er während vier bedeutsamen Jahren spielte, die schließlich in Giant Steps gipfelte, und Spuren Coltranes Entwicklung von einem unsicheren, relativ unbekannten Begleitmusiker zu einem sicheren Bandleader und ikonischen Jazz Pfadfinder zeigt.

Mit einer Track-List, die einiges an bestem Jazz der 1950er Jahre zu bieten hat, gespielt von Coltrane als Teil der Bands von Miles Davis, Sonny Rollins, Hank Mobley, Thelonious Monk, Red Garland und einer Vielzahl von anderen Größen. Auch mit relevanten Auszügen aus den Solo-Alben, die er in der Zeit zwischen '57 und '60 für das Prestige und Blue Note Label aufgenommen hat. Er präsentiert uns die vielseitige Auswahl an Musik und zeigt hier den Weg auf, wie John Coltrane zum Komponieren und Aufnehmen seines 1960er Meisterwerkes kam.

Dieses CD Set ist eine Freude für Fans von John Coltrane und für diejenigen mit einem Hauch von Interesse an der Entwicklung des modernen Jazz.

Rezensionen


,,Für diese Box sollte man sich viel Zeit nehmen. Zeigt sie doch auf vier CDs den musikalischen Weg, den John Coltrane vom Heroin-bedingten Rausschmiss aus Miles Davis’ Band bis zu seinem gefeierten Album Giant Steps zurücklegte. Vom Mai 1956 bis zum Dezember 1959 erstreckt sich die Zeitspanne der Aufnahmen, die mit zum Besten gehören, was der Jazz dieser Jahre zu bieten hat." (Good Times, Oktober / November 2011)

EUR 15,99

-25%

EUR 11,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)