Detailinformationen

+Intermezzo;Italienische Serenade

  • Künstler: Auryn-Quartett
  • Label: CPO, DDD, 98
  • Bestellnummer: 8067269
  • Erscheinungstermin: 1.12.2000

Streichquartett d-moll

  1. 1 1. Grave - Leidenschaftlich bewegt Start
  2. 2 2. Langsam Start
  3. 3 3. Resolut Start
  4. 4 4. Sehr lebhaft Start

Intermezzo Es-Dur

  1. 5 Mäßig Start

Italienische Serenade G-Dur

  1. 6 Molto vivo Start

Produktinfo

Hugo Wolf ist wohl einer der zerrissensten und damit vielleicht typischsten Komponisten des fin de siecle. Sicherlich liegt ein Großteil dafür an seiner tragischen Biographie: er erkrankte in jungen Jahren an der Syphilis und endete früh im Wahnsinn; unwirsch, aufbrausend, genialisch und himmelstürmend war sein Charakter aber wohl auch so. Das Werk, das all dies am unmittelbarsten und ungefiltert enthält, ist für mich sein einziges Streichquartett d-moll, das ihn insgesamt über sechs Jahre beschäftigte. Es ist ein genialer Kampf mit der Form und - mit sich selbst. Vielleicht liegt es daran und an den immensen technischen Schwierigkeiten, dass die meisten Quartette einen großen Bogen um diesen Kammermusikgiganten machen.

Für das Auryn Quartett war es jedenfalls eine existentielle Herausforderung, die die vier Musiker bravourös bestanden haben. Es ist damit endlich eine der empfindlichsten Kataloglücken gefüllt - und das mit Referenzcharakter.

Zusammen mit dem lntermezzo und der ltalienischen Serenade liegt somit das komplette Quartettschaffen Hugo Wolfs auf dieser aufrüttelnden CD vor.

Pressestimmen

FonoForum 6 / 99: "Das brillante Auryn Quartett läßt sich vom expressiven Gestus der Partitur nicht blenden, sondern macht deren formales Netzwerk erstaunlich transparent." Bayerischer Rundfunk vom 11.9.99: "Das Auryn-Quartett muszierte das weit dimensionierte Werk mit ebenso viel Intensität wie Feinschliff." The Independent 12.6.99: "Immaculately recorded."

EUR 7,99*

Artikel am Lager