Detailinformationen

  • Künstler: Klaus Hellwig, Nordwestdeutsche Philharmonie, Alun Francis
  • Label: CPO, DDD, 93/94
  • Bestellnummer: 6768258
  • Erscheinungstermin: 23.3.1999

Disk 1 von 2

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 fis-moll op. 72

  1. 1 1. Allegro Start
  2. 2 2. Adagio ma non troppo Start
  3. 3 3. Finale. Allegro con brio Start

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 e-moll op. 120

  1. 4 1. Allegro Start
  2. 5 2. Andantino quasi allegretto Start
  3. 6 3. Finale. Allegro brillante Start

Disk 2 von 2

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 C-Dur op. 144

  1. 1 1. Allegro
  2. 2 2. Largo
  3. 3 3. Finale: Molto vivace e grazioso

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 b-moll op. 254

  1. 4 1. Allegro
  2. 5 2. Adagio ma non troppo
  3. 6 3. Finale. Allegro

Produktinfo

Garl Reinecke (1824-1910) gehört zu der Gruppe von Komponisten aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts, die zu Lebzeiten hochgeehrt und berühmt waren, der Nachwelt aber wegen ihrer eben doch genialeren Zeitgenossen - hier muss immer wieder Brahms genannt werden - verloren-gegangen sind. Dass hier aber dennoch wahre musikalische Schätze zu heben sind, hat cpo mir seinen Goetz- und Volkmann- Editionen nachdrücklich belegt.

Ein solcher Schatz sind auch die vier Klavierkonzerte von Carl Reinecke, die wir nun zum ersten Mal in einer brandneuen Einspielung vorlegen. Wundervolle poetische Musik, die, in strenger klassischer Form, aber mit hochromantischem Inhalt den Vergleich mit Chopin nicht zu scheuen braucht.

Kopfschüttelnd steht man da vor den immer wiederholten Vorurteilen, das dieser Komponist akademisch und zu ,,trocken" sei. lm Gegenteil: Reinecke ist in diesen Konzerten ein Stimmungsmaler par excellence.

Klaus Hellwig ist ihnen ein kongenialer Interpret, der von der Nordwestdeutschen Philharmonie unter Alun Francis' einfühlsamer Leitung begleitet wird.

Für mich ein absolutes Highlight unserer Frühjahrsveröffentlichungen!

Pressestimmen

Ingo Harden in Musikmarkt v. 1.7.95: "Im Orchestralen gut, klavieristisch nahezu perfekt gelungen. Klavierfans bietet die Neuerscheinung eine erfreuliche Möglichkeit der Horizonterweiterung." Das Orchester 3 / 96: "Klaus Hellwig spielt die Werke mit der schlechthin richtigen poetischen Virtuosität."

EUR 14,99*

Artikel am Lager