Detailinformationen

  • Künstler: Olga Pasichnyk, Natalya Pasichnyk, Marek Niewiedzial, NFM Wroclaw Baroque Orchestra, Jaroslaw Thiel
  • Label: Accord, DDD, 2012
  • Bestellnummer: 1971293
  • Erscheinungstermin: 7.1.2013
  1. 1 Ah, lo previdi...Ah, t'invola agl'occhi miei KV 272 (Rezitativ und Arie zu Paisiellos Andromeda) Start
  2. 2 Bella mia fiamma, addio... Resta, o cara KV 528 Start
  3. 3 A questo seno deh vieni... Or che in cielo a me ti rende KV 374 Start
  4. 4 Vorrei spiegarvi, oh Dio! KV 418 Start
  5. 5 Chi sà, chi sà, qual sia KV 582 (Arie zu da Pontes Il burbero di buon cuore) Start
  6. 6 Vado, ma dove? O Dei! KV 583 (Arie zu Martin y Solers Il burbero di buon cuore) Start
  7. 7 Ch'io mi scordi di te?...Non temer, amato bene KV 505 (zu Idomeneo) Start
  8. 8 Nehmt meinen Dank, ihr holden Gönner KV 383 Start

Produktinfo

Auch im Opernleben des 18. Jahrhunderts ging es bereits darum, zu zeigen, wer man ist und was man kann. Den Primadonnen und Primi Uomini standen dazu selbstverständlich keine modernen Methoden wie Studio-Aufnahmen und Hochglanz-Cover zur Verfügung, die sogenannten „Kofferarien“ (arie di bagaglio) waren jedoch das damalige Mittel der Wahl. Waren die Sänger und Sängerinnen für eine Premiere engagiert, zogen die „passenden“ Ersatzarien aus der Reisetasche, die optimal auf ihr Talent und ihre gesanglichen Möglichkeiten zugeschnitten waren. Auf der vorliegenden CD singt die in der Ukraine geborene Olga Pasichnyk einige von Mozarts wunderschönen „Kofferarien“ die dieser für Sängerinnen schrieb, die ihm so teuer waren, dass er ihnen ein besonderes Geschenk machen wollte.

EUR 19,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands