Detailinformationen

Piazzolla: Estaciones portenas
+D. Scarlatti: Sonaten K. 27, 87, 431, 441
+Giuliani: Rondoletto
+Asencio: Collectici intim
  • Künstler: Vladimir Gorbach, Gitarre
  • Label: Naxos, DDD, 2012
  • Bestellnummer: 2725214
  • Erscheinungstermin: 28.5.2012

Estaciones porteñas Nr. 1-4 (Die vier Jahreszeiten)

  1. 1 Nr. 1: Primavera porteña Start
  2. 2 Nr. 2: Verano porteño Start
  3. 3 Nr. 3: Otoño porteño Start
  4. 4 Nr. 4: Invierno porteño Start
  1. 5 Sonate für Cembalo B-Dur K 441 Start
  2. 6 Sonate für Cembalo h-moll K 87 (L 33) Start
  3. 7 Sonate für Cembalo h-moll K 27 (L 449) Start
  4. 8 Sonate für Cembalo G-Dur K 431 Start
  5. 9 Rondoletto Start

Collectici intim

  1. 10 Nr. 1: La serenor Start
  2. 11 Nr. 2: La joia Start
  3. 12 Nr. 3: La calma Start
  4. 13 Nr. 4: La gaubança Start
  5. 14 Nr. 5: la frisança Start

Produktinfo

Mit seinem Programm dieser CD demonstriert der junge Gitarrist Vladimir Gorbach, der 2011 den ersten Preis der amerikanischen „International Concert Artist Competition“ gewann, die häufig unterschätzte Vielseitigkeit seines Instrumentes. Geradezu unglaublicher Schwung klingt aus „Estaciones portenas“, den Vier Jahreszeiten von Astor Piazzolla. Die Transkriptionen für Gitarre von Domenico Scarlattis unversiegbarer Quelle an Sonaten werden im Repertoire immer populärer. Schillernde Saiten-Sprünge zeigt Gorbach bei Giulianis „Rondoletto“ und bei Vicente Asencios „Collectici íntim“ taucht er die Atmosphäre in spanische Klänge und Rhythmen.

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands