Detailinformationen

Next To You; Englishman In New York; Every Little Thing She
Does Is Magic; I Hung My Head; You Will Be My Ain True
Love; Roxanne; When We Dance; The End Of The Game; I Burn
For You; We Work The Black Seam; She's Too Good For Me; The
Pirate's Bride
  • Künstler: Sting, Jo Lawry, Royal Philharmonic Concert Orchestra, Steven Mercurio
  • Label: DGG, 2010
  • Bestellnummer: 6938205
  • Erscheinungstermin: 28.9.2010

  1. 1 Next to you
  2. 2 Englishman in New York
  3. 3 Every little thing she does is magic
  4. 4 I hung my head
  5. 5 You will be ma ain true love
  6. 6 Roxanne

  1. 1 When we dance
  2. 2 The end of the game
  3. 3 I burn for you
  4. 4 We work the black seam
  5. 5 She's too good for me
  6. 6 The pirate's bride
  7. 7 Every little thing she does is magic (Bonus)

Produktinfo

Sting gelingt mit dem in den Londoner Abbey Road Studios aufgenommenen "Symphonicities"-Programm ein echtes Kunststück. Denn sowohl seine neuen und lyrischen Komposition als auch ein New-Wave-Klassiker wie "Next To You" - einst das erste Stück auf dem Police-Debüt-Album – fügen sich wie selbstverständlich in die Soundsphäre der Aufnahme. Hier passt alles zusammen, Persönlichkeit und Idee, Klang und Ambiente, Konzept und Umsetzung, so dass "Symphonicities" trotz des großen künstlerischen Aufwands nichts von seiner Authentizität verliert. Das ist weit mehr als Crossover und liegt nicht zuletzt auch an dem eingespielten Team, das STING zur Seite steht. Denn sowohl das Royal Philharmonic Concert Orchestra unter der Leitung von Steven Mercurio als auch die Sängerin Jo Lawry als Gast haben mit ihrer Kompetenz dazu beigetragen, dass dem Star des erwachsenen Pops ein weiterer Schritt in Richtung stilistischer Individualität gelungen ist.

Rezensionen


,,Nie zuvor strahlte die Schönheit der Songs wie auf ,,Symphonicities"." (LP Magazin, 12 / 2010 - 01 / 2011)

EUR 29,99*

lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands