• Singer Pur - Memento
  • CD i **;

Detailinformationen

De la Hele: Missa "Quare tristis es"
+Rihm: Caligaverung oculi mei; Recessit pastor noster; Aestimatus sum
+Pärt: Memento
+Lasso: Quare tristis es
  • Künstler: Singer Pur
  • Label: Oehms, DDD, 2007
  • Bestellnummer: 7570881
  • Erscheinungstermin: 14.3.2008

Produktinfo

Spurensuche nach neuen Klangwelten
Die Vokalmusik des Mittelalters und der Renaissance hat zahlreiche Komponisten der Gegenwart nachhaltig beeinflusst. Diesen vielfältigen Verbindungen geht das preisgekrönte Vokalensemble Singer Pur auf seiner neuen CD nach. Die faszinierende Spurensuche der Musiker eröffnet neue Klangwelten und bietet unerwartete Höreindrücke. Die drei letzten der sieben für das Ensemble Singer Pur entstandenen Passionsmotetten von Wolfgang Rihm sowie Arvo Pärts Memento treten in einen schillernden Dialog mit Werken von Orlando di Lasso und dem 1586 im Alter von 39 Jahren verstorbenen flämischen Kirchenmusiker George de La Hèle. Darüber hinaus werden Brücken zwischen Lasso und de La Hèle geschlagen. Denn in seiner Missa Quare tristis es hat de La Hèle auf die gleichnamige Motette von Lasso zurückgegriffen und sie neu interpretiert.

Quare tritis est (Messe) (Auszug)

  1. 1 Kyrie Start
  2. 2 Gloria Start
  1. 3 Caligaverunt oculi mei (2005) Start

Quare tritis est (Messe) (Auszug)

  1. 4 Credo Start
  1. 5 Recessit pastor noster (2006) Start

Quare tritis est (Messe) (Auszug)

  1. 6 Sanctus - Benedictus Start
  1. 7 Aestimatus sum (2006) Start

Quare tritis est (Messe) (Auszug)

  1. 8 Agnus Dei Start
  1. 9 Memento (1994/1996) Start
  2. 10 Quare tristis est Start

EUR 14,99

EUR 13,99*

versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)