Detailinformationen

Serebier: Flötenkonzert mit Tango
+Izarra: Pitangus Sulphuratus
+Vine: Pipe Dreams
+Ginastera: Impresiones de la Puna
  • Künstler: Sharon Bezaly, Australian Chamber Orchestra, Richard Tognetti
  • Label: BIS, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 3107283
  • Erscheinungstermin: 29.8.2012

Konzert mit Tango für Flöte und Streichorchester (Sharon Bezaly gewidmet) (2008)

  1. 1 1. Quasi presto Start
  2. 2 2. Cadenza: Andante rubato Start
  3. 3 3. Fantasia Start
  4. 4 4. Tango inconclusivo Start
  5. 5 5. Allegro comodo Start
  1. 6 Konzert für Flöte und Streichorchester "Pitangus sulphuratus" (Sharon Bezaly gewidmet) (2007) Start
  2. 7 Pipe dreams (für Flöte und Streichorchester) (2003) Start

Impresiones de la Puna (für Flöte und Streichorchester)

  1. 8 1. Quena Start
  2. 9 2. Canción - Yaraví - Tempo 1 Start
  3. 10 3. Danza Start

Produktinfo

„In einer Welt, in der alles möglich zu sein scheint: Was mag da wohl eine Flöte träumen?“ fragt der australische Komponist Carl Vine und versucht eine Antwort mit seinen „Pipe Dreams“. Adina Izarra lässt den Ruf eines Vogels mit dem schönen lateinischen Namen „Pitangus Sulphuratus“ durch sein Flötenkonzert tönen und irrlichtern. Serebrier, gefeierter uruguayischer Komponist und Dirigent, lässt Sharon Bezaly Tango tanzen und Alberto Ginastera greift als 18jähriger auf die Musik der Indios aus dem Hochland, der Puna, zurück.

EUR 19,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands