Detailinformationen

+Oresteya-Ouvertüre;Zwischenaktmusik zu
"The Temple of Apollo at Delphi"

  • Künstler: Kuusisto, Helsinki Philharmonic Orchestra, Ashkenazy
  • Label: Ondine, DDD, 99
  • Bestellnummer: 3390029
  • Erscheinungstermin: 29.3.2010

Weitere Ausgaben von Konzertsuite op.28 für Violine & Orchester

Konzert Suite für Violine und Orchester op. 28

  1. 1 1. Präludium: Grave Start
  2. 2 2. Gavotte: Allegro moderato Start
  3. 3 3. Märchen: Andantino Start
  4. 4 Andantino (Thema) (Thema mit Variationen) Start
  5. 5 Allegro moderato (Variation 1) Start
  6. 6 Allegro energico (Variation 2) Start
  7. 7 Tempo di Valse (Variation 3) Start
  8. 8 Fuga doppia: Allegro molto (Variation 4) Start
  9. 9 Scherzando: Presto (Variation 5) Start
  10. 10 Tempo di Mazurka: Allegro con fuoco (Variation 6) Start
  11. 11 Finale - Coda Start
  12. 12 Tarantella: Presto Start

Der Tempel von Apoll bei Delphi (Auszug)

  1. 13 Entr'acte Start
  1. 14 Oresteya Ouvertüre Start

Pressestimmen

N. Hornig in FonoForum 6 / 01: "Der finnische Jungstar Pekka Kuusisto (geb. 1976) stellt sich als brillanter, ideenreich und differenziert gestaltender Solist vor. Nicht zuletzt macht die Leistung des Philharmonischen Orchesters Helsinki unter Vladimir Ashkenazy diese Auf- nahme zu einem gelungenen Plädoyer für Tanejew."

EUR 17,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands