Detailinformationen

+Sonate für Violine solo op. 115;5 Melodien
für Violine & Klavier

  • Künstler: Andrej Bielow, Igor Tchetuev
  • Label: Naxos, DDD, 01
  • Bestellnummer: 6207988
  • Erscheinungstermin: 14.10.2002
  1. 1 Violin Sonata No. 1 in F minor, Op. 80: Andante assai Start
  2. 2 Violin Sonata No. 1 in F minor, Op. 80: Allegro brusco Start
  3. 3 Violin Sonata No. 1 in F minor, Op. 80: Andante Start
  4. 4 Violin Sonata No. 1 in F minor, Op. 80: Allegrissimo Start
  5. 5 Violin Sonata No. 2 in D major, Op. 94bis: Moderato Start
  6. 6 Violin Sonata No. 2 in D major, Op. 94bis: Scherzo: Presto Start
  7. 7 Violin Sonata No. 2 in D major, Op. 94bis: Andante Start
  8. 8 Violin Sonata No. 2 in D major, Op. 94bis: Allegro con brio Start
  9. 9 Violin Sonata in D major, Op. 115: Moderato Start
  10. 10 Violin Sonata in D major, Op. 115: Andante dolce Start
  11. 11 Violin Sonata in D major, Op. 115: Tema - Variations II - V Start
  12. 12 5 Melodies, Op. 35bis: Andante Start
  13. 13 5 Melodies, Op. 35bis: Lento, ma non troppo Start
  14. 14 5 Melodies, Op. 35bis: Animato, ma non allegro Start
  15. 15 5 Melodies, Op. 35bis: Allegretto leggero e scherzando Start
  16. 16 5 Melodies, Op. 35bis: Andante non troppo Start

Pressestimmen

U. Schreiber in stereoplay 2 / 03: "Der junge Ukrainer Andrej Bielov entpuppt sich als großer Könner. Sein be- weglicher und ausdrucksstarker Ton wird nicht nur den virtuosen Passagen gerecht, das "Allegro brusco" der f-Moll-Sonate hat eine schon an Heifetz erinnernde Fie- brigkeit und das Scherzo der D-Dur-Sonate Gidon Kremers fast überdrehte Ausgelassenheit. Da auch die Beigaben vortrefflich und die Klangqualität superb gerieten - die Liedtranskriptionen in Oistrachscher Schlichtheit -, ist eine dringende Empfehlung fällig."

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)