Detailinformationen

Tristan-Vorspiel & Liebestod;Tannhäuser-Ouvertüre;
Feuerzauber aus Walküre;Einzug der Götter aus Rheingold;
Siegfrieds Rheinfahrt;Trauermarsch aus Götterdämmerung;
Walkürenritt

  • Künstler: London Symphony Orchestra, Yondani Butt
  • Label: Nimbus, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 1668257
  • Erscheinungstermin: 17.2.2012

Tristan und Isolde (Oper in 3 Akten) (Auszug)

  1. 1 Prelude - Liebestod Start

Tannhäuser (Oper in 3 Akten) (Auszug)

  1. 2 Overture Start
  1. 3 Magic fire music Start
  2. 4 Entry of the Gods into Valhalla Start
  3. 5 Siegfried's Rhine Journey Start

Götterdämmerung (Oper in 1 Vorspiel und 3 Akten) (Auszug)

  1. 6 Funeral march Start

Die Walküre (Oper in 3 Akten) (Auszug)

  1. 7 Ride of the Valkyries Start

Produktinfo

Die beiden Februar-Veröffentlichungen von Nimbus könnten unterschiedlicher nicht sein. Da ist auf der einen Seite eine opulente Wagner-Einspielung mit dem London Symphony Orchestra und Yondani Butt, unter dessen Leitung die Londoner bereits die Brahms-Orchesterwerke sowie einige Beethoven-Sinfonien eingespielt haben. Demgegenüber steht das Solo-Debüt des jungen Gitarristen Ian Watt, der mit Werken von Albeniz, Rodrigo oder Tarrega die spanischen Wurzeln seines Instrumentes effektvoll in Szene zu setzen vermag. Watt ist Absolvent des renommierten Royal Conservatoire of Scotland und seine CD „Invicación – Impressions of Spain“ markiert den Startpunkt einer beispielhaften Kooperation zwischen dem RCS und dem Label Nimbus, die herausragende Talente auf dem Weg in die Professionalität begleitet.

EUR 18,99

-15%

EUR 15,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands