Detailinformationen

Debussy: Pour le piano;Estampes;L'Isle joyeuse
+Szymanowski: Prelude & Fuge cis-moll;Klaviersonate op. 8

  • Künstler: Rafal Blechacz, Klavier
  • Label: DGG, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 1739231
  • Erscheinungstermin: 17.2.2012

Pour le piano

  1. 1 1. Prélude (Original Version) Start
  2. 2 2. Sarabande (Original Version) Start
  3. 3 3. Toccata (Original Version) Start

Estampes

  1. 4 1. Pagodes (Original Version) Start
  2. 5 2. Soirée dans Grenade (Original Version) Start
  3. 6 3. Jardins sous la pluie (Original Version) Start

L'Isle joyeuse

  1. 7 Original Version Start

Prelude and Fugue in C sharp minor

  1. 8 Prelude Lento, ma non troppo, rubato (Prelude and Fugue in C sharp minor) Start
  2. 9 Fugue Andante (Prelude and Fugue in C sharp minor) Start

Sonata in C minor, Op.8

  1. 10 1. Allegro moderato (Sonata in C minor, Op.8) Start
  2. 11 2. Adagio (Sonata in C minor, Op.8) Start
  3. 12 3. Tempo di Minuetto (Sonata in C minor, Op.8) Start

Sonata in C minor, Op.8 (Sonata in C minor, Op.8)

  1. 13 Introduzione (4. Finale) Start
  2. 14 Fuga a tre voci (4. Finale) Start

Produktinfo

Rafal Blechacz legt endlich nach!

Wer im vergangenen November das Glück hatte, eines der raren Konzerte von Rafal Blechacz in Deutschland zu besuchen, bekam bereits einen Vorgeschmack auf sein neues Album, mit dem sich der zurückhaltende und eher introvertierte polnische Pianist im Kreis der Deutsche Grammophon Neuveröffentlichungen zurückmeldet.

Auf dem Programm standen damals - neben Mozart und Bach - eben jene Stücke von Debussy und Szymanowski, mit denen Blechacz nun auch sein neues Albumprogramm gestaltet.

Eine Offenbarung für jeden Blechacz-Fan!

Wer immer auch über den jungen Polen, den fünffachen (!) Chopin-Wettbewerb-Gewinner von 2005 spricht, sieht sich veranlasst, zu Superlativen zu greifen. Der San Francisco Chronicle schrieb, "... wir wurden Zeugen der Geburt eines Titanen... er wird sich einen Platz unter den Größten verdienen...". Musik & Theater sinnierte über das Phänomen Blechacz "Was genau ist es, das am Klavierspiel des jungen Polen derart fasziniert? Es ist die unverdorbene Authentizität dieses Künstlers." Und die französische Diapason postulierte: "... das, was seine Persönlichkeit ausmacht, ist eine Mischung aus Naivität, Klarheit und Klassizismus."

EUR 19,99*

Artikel am Lager

portofrei innerhalb Deutschlands