Detailinformationen

+Bianca da Molena (Bühnenmusik) op. 6
  • Künstler: Warsaw Philharmonic Orchestra, Antoni Wit
  • Label: Naxos, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 4942216
  • Erscheinungstermin: 4.4.2011

Produktinfo

Der besonders für seine Sinfonischen Dichtungen bekannte romantische Komponist Mieczyslaw Karlowicz vollendete 1903 sein ambitioniertestes Werk und seine einzige Sinfonie „Wiedergeburt“. Wie Gustav Mahler in seiner Auferstehungssinfonie, die im darauffolgenden Jahr Premiere hatte, beschäftigt sich auch Mieczyslaw Karlowicz mit dem spirituellen Kampf der Seele gegen das Schicksal. Der polnische Dirigent Antoni Wit erfasst den grüblerischen und unheilvollen Charakter dieser Werke seines Landsmannes, die –obwohl so reich und meisterlich orchestriert – so selten zu hören sind.

Rezensionen


„Die brillanten und farbenfrohen Orchestrierungen lassen manchmal an Richard Strauss denken, zumal sie von Antoni Wit und seinem Orchester in Hinsichten erstklassig bedient werden.“ (Pizzicato über Karlowicz, Sinfonische Dichtungen Vol. 1 und 2)

„Herausragendes Werk und Einspielung!“ (gaystation. de über Karlowicz, Sinfonische Dichtungen Vol. 1)
  1. 1 Symphony in E minor, Op. 7, "Odrodzenie" (Rebirth): I. Andante - Allegro Start
  2. 2 Symphony in E minor, Op. 7, "Odrodzenie" (Rebirth): II. Andante non troppo Start
  3. 3 Symphony In E Minor, Op. 7, "odrodzenie" (Rebirth): Iii. Vivace - Molto Meno Mosso - Tempo I Start
  4. 4 Symphony in E minor, Op. 7, "Odrodzenie" (Rebirth): IV. Allegro maestoso - Allegro ben moderato Start
  5. 5 Bianca da Molena, Op. 6: Prologue - Start
  6. 6 Bianca da Molena, Op. 6: Intermezzo (Scenenmusik) Start

EUR 7,99*

nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)