Detailinformationen

Harvey: Blockflötenkonzert "Concerto Incantato"
+Arnold: Blockflötenkonzert op. 133
+Jacob: Suite für Blockflöte & Streicher

Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Michala Petri, Hong Kong City Chamber Orchestra, Jean Thorel
  • Label: OUR, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 2351452
  • Erscheinungstermin: 26.3.2012

Concerto Incantato (2009)

  1. 1 1. Sortilegio Start
  2. 2 2. Natura morta Start
  3. 3 3. Danza spiriti Start
  4. 4 4. Canzone sacra Start
  5. 5 5. Incantesimi Start

Konzert für Blockflöte und Orchester op. 133 (1988)

  1. 6 1. Allegro Start
  2. 7 2. Lento Start
  3. 8 3. Vivace Start

Suite für Blockflöte und Streicher (1957)

  1. 9 1. Prelude: Adagio ma poco con moto Start
  2. 10 2. English dance: Allegro molto Start
  3. 11 3. Lament: Adagio Start
  4. 12 4. Burlesca alla rumba: Allegro giocoso Start
  5. 13 5. Pavane: Lento Start
  6. 14 6. Introduction and cadenza: Andante sostenuto Start
  7. 15 7. Tarantella: Presto con fuoco Start

Produktinfo

»Neue« Musik für Blockflöte
Wieder einmal hat sich die weltbekannte Blockflötistin Michala Petri einem ungewöhnlichen Projekt gewidmet. Nach ihrer „Reise“ in den Fernen Osten, ist Michala nun der zeitgenössischen oder „neuen“ Musik für Blockflöte in England auf der Spur.

Mehr als 700 Jahre war die Blockflöte Teil der westlichen Musik, in England war das Verhältnis zu diesem Instrument, das zeitweise sogar „Englische Flöte“ genannt wurde, besonders eng. Und die Blockflöte hatte ein verbindendes Moment: Ob von Profis, Virtuosen, Dilettanten oder Adeligen – Heinrich VIII. hatte nicht nur sechs Frauen, sondern auch 47 Blockflöten – in allen Gesellschaftsschichten war das Instrument verbreitet. Dann verschwand die Blockflöte von den Konzertbühnen Europas. Doch als Anfang des 20. Jahrhunderts die Tonalität mit ihrer Dominanz von Dur und Moll anfing, sich aufzulösen, erlebte die Blockflöte als eines der ersten Instrumente ein Revival. Das Programm der vorliegenden CD umfasst mit Musik von Gordon Jacob, Sir Malcom Arnold und Richard Harvey drei Generationen englischer Komponisten, die sich der Blockflöte erneut zugewendet haben und somit erheblich zu einem „neuen“ Repertoire beitrugen.

EUR 14,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands