Detailinformationen

+Cellokonzert Nr. 2

  • Künstler: Grigori Zhislin, Tatjana Vassiljeva, Warsaw Philharmonic Orchestra, Antoni Wit
  • Label: Naxos, DDD, 2008
  • Bestellnummer: 9736669
  • Erscheinungstermin: 29.8.2011
  1. 1 Viola Concerto: Lento - Start
  2. 2 Viola Concerto: Vivace - Start
  3. 3 Viola Concerto: Meno mosso - Start
  4. 4 Viola Concerto: Vivo - Start
  5. 5 Viola Concerto: Tempo I (Lento) - Start
  6. 6 Viola Concerto: Vivo - Start
  7. 7 Viola Concerto: Lento (Tempo I) Start
  8. 8 Cello Concerto No. 2: Andante con moto - Start
  9. 9 Cello Concerto No. 2: Vivo - Start
  10. 10 Cello Concerto No. 2: Tempo I - Start
  11. 11 Cello Concerto No. 2: Allegretto - Start
  12. 12 Cello Concerto No. 2: Lento - Start
  13. 13 Cello Concerto No. 2: Allegretto - Start
  14. 14 Cello Concerto No. 2: Poco meno mosso - Start
  15. 15 Cello Concerto No. 2: Tempo I Start

Produktinfo

Die Konzerte von Krzysztof Penderecki gehören zu den kommunikativsten, emotionalsten und bedeutendsten Werken der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sein Zweites Cellokonzert, das der für Rostropowitsch schrieb, markiert durch seine Ergründung romantischer Intensität einen Wandel in Pendereckis musikalischer Sprache. Das grüblerische und komplexe Violakonzert beginnt mit einem ausdrucksstarken Monolog des Solisten und zeigt einen großen Bereich im Schaffen des reifen Komponisten Penderecki. Der Bratschist Grigori Zhislin ist als Interpret des Violakonzertes ähnlich eng verbunden wie Rostropowitsch es mit dem Cellokonzert Nr. 2 war. Tatjana Vassiljeva wurde 2001 – von der Jury einstimmig bewertet – mit dem Première Prix de la Ville de Paris ausgezeichnet.



Viola Concerto (1983)

Cello Concerto No. 2 (1982)

Grigori Zhislin, Viola
Tatjana Vassiljeva, Cello
Warsaw Philharmonic Orchestra
Antoni Wit

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands