Detailinformationen

+Fonogrammi für Flöte & Kammerorchester;The Awakening of Jacob für Orchester;Anaklasis für Streichorchester & Percussion;De natura sonoris I für Orchester;Partita für Cembalo, elektrische Gitarre, Bassgitarre, Harfe, Kontrabass & Orchester
  • Künstler: Urszula Janik, Jennifer Montone, Elzbieta Stefanska, Warsaw PO. Antoni Wit
  • Label: Naxos, DDD, 2008/2009
  • Bestellnummer: 2725259
  • Erscheinungstermin: 28.5.2012

Produktinfo

Die sechs Orchesterwerke auf der vorliegenden CD sind ein weiteres Zeugnis für Pendereckis außergewöhnliches und großartiges kompositorisches Können.

In „Fonogrammi“ wechseln sich unglaubliche Wohlklänge mit heftig pulsierenden und äußerst intimen Momenten unentwegt ab.

In „Als Jakob erwachte aus dem Schlaf“ vereint Penderecki Intensität und Neo-Romantische Elemente, während sein Werk „Anaklasis“ für Streicher und Schlagzeuggruppen ein verblüffendes Beispiel für die Reihung und Kombination zahlreicher divergierender Klangfelder ist.

Ebenso reich instrumentiert wie das Werk „Partita“ ist „De natura sonoris Nr. 1“, in dem improvisatorische und vom Jazz inspirierte Klangwelten zu entdecken sind.

In seinem 2008 komponierten Hornkonzert mit dem Titel „Winterreise“ beschwört Penderecki eine eisige Landschaft herauf, die sowohl voll unbändiger Kraft als auch voller Wehmut steckt.
  1. 1 Fonogrammi (1961) Start
  2. 2 Als Jakob erwachte (1974) Start
  3. 3 Anaklasis (für Streicher und Percussion) (1960) Start
  4. 4 De Natura Sonoris Nr. 1 (1966) Start
  5. 5 Partita für Cembalo, Elektrische Guitarre, Bass Gitarre, Harfe, Kontrabass und Orchester (1991) Start
  6. 6 Konzert für Horn "Winterreise" (2008/2009) Start

EUR 7,99*

Lieferzeit beträgt mind. 4 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)