Detailinformationen

A Nice Cup of Tea, Please! (Chamber Concerto Nr. 4, 2.Satz - Deconstruction);Kanningrin (Chamber Concerto Nr. 4, 1.Satz - Deconstruction);Skynd dig (Chamber Concerto Nr. 1, 2.Satz - Deconstruction);Helikopter (Chamber Concerto Nr. 8, 1.Satz - Deconstruction);Fuglene (Chamber Concerto Nr. 2, 1. atz - Deconstruction);Undervejs (Chamber Concerto Nr. 7, 2. Satz - Deconstruction);Björnen kommer (Chamber Concerto Nr. 6, 1.Satz - Deconstruction);Avra for Laura (Chamber Concerto Nr. 9, 3.Satz - Deconstruction);Vagn og Gunnar ryger pibe (2 Versionen)
+Holmboe: Auszüge aus den Chamber Concertos Nr. 1, 2,4, 6-9)
  • Künstler: Katrine Ring, Danish National Chamber Orchestra, Hannu Koivula
  • Label: DaCapo, DDD, 1997-2012
  • Bestellnummer: 2762874
  • Erscheinungstermin: 11.6.2012

Disk 1 von 2

A Hand for Holmboe (Deconstructions)

  1. 1 Nr. 1: A nice cup of tea, please! Start
  2. 2 Nr. 2: Rabbit laughter Start
  3. 3 Nr. 3: Hurry hurry Start
  4. 4 Nr. 4: Helicopter Start
  5. 5 Nr. 5: The birds Start
  6. 6 Nr. 6: Ongoing Start
  7. 7 Nr. 7: The bear is coming Start
  8. 8 Nr. 8: Na na na na na Start
  9. 9 Nr. 9: Vagn and Gunnar smoking pipes Start
  10. 10 Nr. 9: Vagn and Gunnar smoking pipes (Jump style) Start

Disk 2 von 2

Kammerkonzert Nr. 40 op. 30 (Auszug)

  1. 1 2. Andante un poco tranquillo Start
  2. 2 1. Allegro non troppo, ma con brio Start

Kammerkonzert Nr. 1 op. 17 (Auszug)

  1. 3 2. Molto allegro Start

Kammerkonzert Nr. 8 op. 38 (Auszug)

  1. 4 1. Allegro con brio Start

Kammerkonzert Nr. 2 op. 20 (Auszug)

  1. 5 1. Allegro con brio Start

Kammerkonzert Nr. 7 op. 37 (Auszug)

  1. 6 2. Allegretto con moto Start

Kammerkonzert Nr. 6 op. 33 (Auszug)

  1. 7 1. Andante - Allegro con brio Start

Kammerkonzert Nr. 9 op. 92 (Auszug)

  1. 8 3. Finale: Allegro Start

Produktinfo

Klassische Musik hat nicht das übliche Format für einen DJ: Gewaltige Dynamik- und Tempo-Schwankungen und die große Vielfalt der Instrumente machen eine normale Herangehensweise im Sinne des „Mixens“ quasi unmöglich.

Die dänische DJane Katrine Ring hat sich diesen Problemen gestellt und sie in ihrer, sich auf die Kammerkonzerte von Vagn Holmboe konzentrierende „Mix- bzw. Remix-Auswahl“ gelöst.

Es geht dabei um Erinnerung und Wiedererkennen. Katrine Ring begann ihre musikalische Karriere bereits 1980, seit 1992 ist sie DJane für Jazz, Latin und House. Seit 2006 gehört sie zum Konzept-Kollektiv der „Yellow Lounge“ und bezieht Klassik in ihre Arbeit ein.

EUR 12,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)