Detailinformationen

+Vie;False Memories I-III

  • Künstler: Kari Kriikku, Helsinki Philharmonic Orchestra, John Storgards
  • Label: Ondine, DDD, 2009/2010
  • Bestellnummer: 4994911
  • Erscheinungstermin: 18.10.2010

Produktinfo

Jukka Tiensuu hat im Laufe seiner Karriere alles ergründet, was Musik sein kann, und er ist der Musik auf die Spur gekommen - als Dirigent und Cembalist, als Pianist und Komponist, als Lehrer und Essayist. Die Voraussetzung für kreatives Arbeiten bedeutet für Tiensuu „das althergebrachte Konzept, dass Musik der kürzeste Weg zu höheren spirituellen Sphären ist.“ Die Werke auf dieser CD gehören zu Tiensuus neuesten Kompositionen. Vie – A Concerto for Orchestra - entstand im Jahre 2007 im Auftrag des Helsinki Philharmonic Orchestra und wurde unter der Leitung von Leif Segerstam uraufgeführt. Die Premiere der Missa für Klarinette und Orchester, die vom Tempere Philharmonic und dem Scottish Chamber Orchestra in Auftrag gegeben wurde, feierte ihre Premiere im Mai 2007 im Schottischen Glasgow – Kari Kriikku war der Solist. Als ‚Morphosen für Orchester’ beschreibt der Komponist seine False Memories I – III, die Sakari Oramo bei der Uraufführung in Helsinki 2008 dirigierte.

Alle drei Werke zeigen Jukka Siensuu als Künstler auf der Höhe seines kreativen Schaffens, einen der bedeutendsten finnischen Komponisten der Gegenwart.

EUR 17,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)