Detailinformationen

  • Künstler: Tafelmusik Baroque Orchestra, Bruno Weil
  • Label: Tafelmusik, DDD, 1994
  • Bestellnummer: 2733249
  • Erscheinungstermin: 4.6.2012

Disk 1 von 2

Sinfonie Nr. 82 C-Dur Hob. I:82 "L'Ours, Der Bär"

  1. 1 1. Vivace assai Start
  2. 2 2. Allegretto Start
  3. 3 3. Menuett - Trio Start
  4. 4 4. Finale: Vivace Start

Sinfonie Nr. 83 g-moll Hob. I:83 "La Poule, Die Henne"

  1. 5 1. Allegro spiritoso Start
  2. 6 2. Andante Start
  3. 7 3. Menuett: Allegretto - Trio Start
  4. 8 4. Finale: Vivace Start

Sinfonie Nr. 84 Es-Dur Hob. I:84

  1. 9 1. Largo - Allegro Start
  2. 10 2. Andante Start
  3. 11 3. Menuett: Allegretto - Trio Start
  4. 12 4. Finale: Vivace Start

Disk 2 von 2

Sinfonie Nr. 85 B-Dur Hob. I:85 "La Reine, Die Königin"

  1. 1 1. Adagio - Vivace Start
  2. 2 2. Romance: Allegretto Start
  3. 3 3. Menuett: Allegretto - Trio Start
  4. 4 4. Finale: Presto Start

Sinfonie Nr. 86 D-Dur Hob. I:86

  1. 5 1. Adagio - Allegro spiritoso Start
  2. 6 2. Capriccio: Largo Start
  3. 7 3. Menuet: Allegretto - Trio Start
  4. 8 4. Finale: Allegro con spirito Start

Sinfonie Nr. 87 A-Dur Hob. I:87

  1. 9 1. Vivace Start
  2. 10 2. Adagio Start
  3. 11 3. Menuett - Trio Start
  4. 12 4. Finale: Vivace Start

Produktinfo

Das Pariser Publikum hatte sich spontan in die Werke des Österreichers Haydn verliebt; es war begeistert, als der Comte d'Ogny eine Serie von sechs neuen Symphonien bei Haydn in Auftrag gab, die alsbald vom besten Pariser Orchester in den Konzerten der Loge Olympique uraufgeführt wurden. Haydns bis heute ungebrochen erfolgreiche Pariser Symphonien finden in der vorliegenden Wiederveröffentlichung mit Jeanne Lamon und dem Tafelmusik Baroque Orchestra ebenfalls ausgezeichnete Interpreten.

EUR 19,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands