Detailinformationen

+In beauty may I walk; My love is mine; Who killed Cock Robin?;It sounded as if the streets were running; I am the day; Wellcome, all Wonders in one sight; The Three Kings
  • Künstler: Christopher Cromar, Convivium Singers, Neil Ferris
  • Label: Naxos, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 2278128
  • Erscheinungstermin: 27.2.2012

Produktinfo

Der Engländer Jonathan Dove ist eine der markantesten Stimmen der zeitgenössischen Musikszene und seine Werke für Chor sind von energetischer Schönheit und Intensität. Im Angedenken an seine Mutter vertonte Dove in The Passing of the Year sieben Texte von teilweise entwaffnender Direktheit und mit einem ausgeprägten Sinn für die Schönheit der Jahreszeiten. Sein Sinn für Flora und Fauna kommt auch in "It sounded as if the streets were running" und "Who killed Cock Robin?" zum Tragen. Im ersten Stück nach Emiliy Dickinson, wird ein Sturm beschrieben, im zweiten charakterisiert er einen Hahn.

The Passing Of The Year (2000)

  1. 1 Nr. 1: Invocation Start
  2. 2 Nr. 2: The narrow bud opens her beauties to the sun Start
  3. 3 Nr. 3: Answer July Start
  4. 4 Nr. 4: Hot sun, cool fire Start
  5. 5 Nr. 5: Ah, sun-flower! Start
  6. 6 Nr. 6: Adieu! Farewell earth's bliss Start
  7. 7 Nr. 7: Ring out, wild bells Start
  1. 8 In beauty I may walk Start
  2. 9 My love is mine Start
  3. 10 Who killed Cock Robin? Start

It sounded as if the streets were running

  1. 11 Nr. 1: It sounded as if the streets were running Start
  2. 12 Nr. 2: I saw no way Start
  3. 13 Nr. 3: How happy is the little stone Start
  1. 14 I am the day Start
  2. 15 Wellcome, all wonders in one sight! Start
  3. 16 The three kings Start

EUR 9,99

-20%

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)