Detailinformationen

+Werkeinführung von Wieland Schmid, gesprochen von Christian
Brückner, Gert Heidenreich und Udo Wachtveitl

  • Künstler: Rachel Harnisch, Anke Vondung, Maximilian Schmitt, Christian Immler, Chor des Bayerischen Rundfunks, Akademie für Alte Musik Berlin, Peter Dijkstra
  • Label: BRKlassik, DDD, 2010
  • Bestellnummer: 4563038
  • Erscheinungstermin: 24.10.2011

Weitere Ausgaben von Weihnachtsoratorium BWV 248

  1. 1 Track 1 Start
  2. 2 Track 2 Start
  3. 3 Track 3 Start
  4. 4 Track 4 Start
  5. 5 Track 5 Start
  6. 6 Track 6 Start
  7. 7 Track 7 Start
  8. 8 Track 8 Start
  9. 9 Track 9 Start
  10. 10 Track 10 Start
  11. 11 Track 11 Start
  12. 12 Track 12 Start
  13. 13 Track 13 Start
  14. 14 Track 14 Start
  15. 15 Track 15 Start
  16. 16 Track 16 Start
  17. 17 Track 17 Start
  18. 18 Track 18 Start
  19. 19 Track 19 Start
  20. 20 Track 20 Start
  21. 21 Track 21 Start
  22. 22 Track 22 Start
  23. 23 Track 23 Start
  24. 24 Track 24 Start
  25. 25 Track 25 Start
  26. 26 Track 26 Start
  27. 27 Track 27 Start
  28. 28 Track 28 Start
  29. 29 Track 29 Start
  30. 30 Track 30 Start
  31. 31 Track 31 Start
  32. 32 Track 32 Start
  33. 33 Track 33 Start
  34. 34 Track 34 Start
  35. 35 Track 35 Start
  36. 36 Track 36 Start

Produktinfo

„Jauchzet, frohlocket“ – eine Weihnachtszeit ohne Johann Sebastian Bachs Oratorium können sich nur noch wenige Klassikfans vorstellen. Mit den ersten Takten schafft es die festliche Musik jedes Jahr aufs Neue, den Zuhörer jeglichen Stress ums Fest vergessen zu lassen. Mit welchen Mitteln Bach seine komplexe Musik konstruierte und gleichzeitig mit eingängigen Arien und Chorälen versah, erklärt Bach-Experte Wieland Schmid in dieser Werkeinführung mit Musikbeispielen. Auf zwei CDs nimmt Schmid den Hörer mit auf eine faszinierende Reise durch das Werk und wirft einen Blick auf den Schaffensprozess dieser vielleicht populärsten Komposition Bachs. Nach der Werkeinführung zur Matthäuspassion und dem gefeierten Mahler-Hörbuch „Welt und Traum“ ist dies bereits die dritte Veröffentlichung in der Reihe BR-KLASSIK WISEEN. Mit Christian Brückner, der deutschen Stimme von Robert de Niro, und Tatort-Kommissar Udo Wachtveitl konnten erneut herausragende Sprecher gewonnen werden. Diese 4-CD-Box bietet jedoch nicht nur die Einführung ins Werk, sondern die komplette Aufnahme des Weihnachtsoratoriums aus dem Münchener Herkulessaal mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks und der Akademie für Alte Musik unter der Leitung von Peter Dijkstra aus dem Jahr 2010

EUR 29,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands