Detailinformationen

  • Künstler: Hanno Müller-Brachmann, Kölner Kammerorchester, Müller-Brühl
  • Label: Naxos, DDD, 2004
  • Bestellnummer: 1648375
  • Erscheinungstermin: 30.10.2006

Ich Will Den Kreuzstab Gerne Tragen Bwv 56 (Kantate)

  1. 1 Arie: Ich will den Kreuzstab gerne tragen (Bass) Start
  2. 2 Rezitativ: Mein Wandel auf der Welt (Bass) Start
  3. 3 Arie: Endlich, endlich wird mein Joch (Bass) Start
  4. 4 Rezitativ und Arioso: Ich stehe fertig und bereit (Bass) Start
  5. 5 Choral: Komm, o Tod, du Schlafes Bruder (Chor) Start

Ich Habe Genug Bwv 82 (Kantate)

  1. 6 Arie: Ich habe genug (Bass) Start
  2. 7 Rezitativ: Ich habe genug! Mein Trost ist nur allein (Bass) Start
  3. 8 Arie: Schlummert ein, ihr matten Augen (Bass) Start
  4. 9 Rezitativ: Mein Gott! wenn kommt das Schöne: Nun! (Bass) Start
  5. 10 Arie: Ich freue mich auf meinen Tod (Bass) Start

Der Friede Sei Mit Dir Bwv 158 (Kantate)

  1. 11 Rezitativ: Der Freide sei mit dir (Bass) Start
  2. 12 Arie mit Choral: Welt, ade, ich bin dein müde (Bass) Start
  3. 13 Rezitativ und Arioso: Nun Herr, regiere meinen Sinn (Bass) Start
  4. 14 Choral: Hier ist das rechte Osterlamm (Chor) Start

Produktinfo

Intimately bound up with the Lutheran tradition, Bach's sacred cantatas are among his greatest, most heart-felt and life-affirming works. Ich will den Kreuzstab gerne tragen (I will gladly carry the suffering cross), with its repeated use of the metaphor of life as a voyage over troubled waters, depicts man's suffering and the joyful expectation of redemption. Ich habe genug (I have enough!), while expressing contempt for earthly suffering, includes one of Bach's most popular arias, the deeply moving Schlummert ein (Close now, ye tired and weary eyelids), with its fervent expression of the hope of "blessed rest and perfect peace" in the afterlife.

EUR 9,99*

lieferbar innerhalb 3-4 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)