Detailinformationen

Arien aus Rinaldo, Xerxes, Giustino, Julius Caesar,
Rodelinda, Messias, Israel in Ägypten, Belshazzar
+Italienische Kantaten: Splende l'alba in oriente; Figli
del mesto cor; Dolce pur d'amor l'affanno; Mi palpita il
cor; Vendedo amor

  • Künstler: Jochen Kowalski, Christine Schornsheim, Siegfried Pank, Kammerorchester "CPE Bach", Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Academy of St. Martin in the Fields, Hartmut Haenchen, Heinz Fricke, Neville Marriner
  • Label: Capriccio, DDD, 86-93
  • Bestellnummer: 4994919
  • Erscheinungstermin: 18.10.2010

Produktinfo

Eigentlich wollte Jochen Kowalski Heldentenor werden. Aber seine Mentorin Marianne Kupfer, die Ehefrau des Regisseurs Harry Kupfer, hat ihm beim Vorsingen an der Komischen Oper Berlin – seinem Stammhaus bis heute – klar gemacht: „Dein Wagner heißt Händel“. Damit begann Anfang der 80er Jahre die einzigartige Karriere eines Künstlers, dessen Lebensweg schon seit frühester Kindheit von der Macht der Töne bestimmt war.

Unbeirrt und sehr schnell hat sich Kowalski, obwohl zunächst als Countertenor apostrophiert, als Altus emanzipiert. So mag uns Jochen Kowalski durch den größeren Vibratoreichtum seiner Gesangskunst ein wohl realitätsnahes Bild von dem zu vermitteln, was einmal halb Europa in Atem hielt: Kastratengesang. In der Musikgeschichte präsentiert Kowalski damit als einer der ersten normalen Männer – wie er selbst sagt – eine Stimmgattung, die rund 300 Jahre lang bis zu Beginn unseres Jahrhunderts den Kastraten vorbehalten war.

EUR 15,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands