• Idil Biret - Solo Edition Vol.3/Franz Liszt
  • Idil Biret
  • CD i **;

Detailinformationen

Etüden Nr. 1-12

  • Künstler: Idil Biret, Klavier
  • Label: Naxos, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 1476965
  • Erscheinungstermin: 31.10.2011

Grandes études für Klavier S 137 / R 2a Nr. 1-12

  1. 1 Nr. 1 Presto C-Dur Start
  2. 2 Nr. 2 Molto vivace a-moll Start
  3. 3 Nr. 3 Poco adagio F-Dur Start
  4. 4 Nr. 4 Allegro patetico d-moll Start
  5. 5 Nr. 5 Egualmente B-Dur Start
  6. 6 Nr. 6 Largo patetico g-moll Start
  7. 7 Nr. 7 Allegro deciso Es-Dur Start
  8. 8 Nr. 8 Presto strepitoso c-moll Start
  9. 9 Nr. 9 Andantino As-Dur Start
  10. 10 Nr. 10 Presto molto agitato f-moll Start
  11. 11 Nr. 11 Lento assai - Andantino - Allegro vivace Des-Dur Start
  12. 12 Nr. 12 Andantino b-moll Start

Produktinfo

IDIL BIRET • SOLO EDITION 3

Etude No. 1 in C major: Presto
Etude No. 2 in A minor: Molto vivace
Etude No. 3 in F major: Poco adagio
Etude No. 4 in D minor: Allegro patetico
Etude No. 5 in B flat major: Egualmente
Etude No. 6 in G minor: Largo patetico
Etude No. 7 in E flat major: Allegro deciso
Etude No. 8 in C minor: Presto strepitoso
Etude No. 9 in A flat major: Andantino
Etude No. 10 in F minor: Presto molto agitato
Etude No. 11 in D flat major: Lento assai – Andantino – Allegro viv.
Etude No. 12 in B flat minor: Andantino

Idil Biret, piano

Recorded: Teije van Geest Studio, Heidelberg April 2011

Rezensionen


„Was für eine Gestaltung, was für eine Ausstrahlung! Die Einspielung offenbart ihre (Birets) technische Brillanz - und ihren Sinn für die Abgründe hinter musikalischen Strukturen. Das ist großartig, wirklich große Klavierkunst.“ (Anke Müller, ouverture – Der Klassik-Blog)

„Die Aufnahmen mit Idil Biret haben immer etwas von Offenbarung, so eindeutig, so ehrlich und so transparent sind sie dargeboten. Man kann sie immer als Referenz zu anderen Aufnahmen hinzunehmen.“ (Piano News)

„Idil Biret demonstriert, welch brillante Virtuosa sie war und zeigt, dass sie es immer noch ist. Mehr noch: Ihr Spiel hat an majestätischer Tiefe und expressiver Eigenwilligkeit gewonnen, so dass die Sonate ein fulminantes Zeugnis von Birets Spätstil darstellt.“ (Fono Forum)

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)