Detailinformationen

Ternio op. 53b; Introduktion, Thema mit Variationen & Epilog op. 86; Sonate für Cello & Klavier op. 62 +B. Koppel: Professor Herman's Cellistic Imaginarium
  • Künstler: Morten Zeuthen, Amalie Malling
  • Label: DaCapo, DDD, 2009/2010
  • Bestellnummer: 4922575
  • Erscheinungstermin: 27.6.2011

Produktinfo

Die Geburtsstunde des dänischen Cello-Repertoires

Herman D. Koppel interessierte sich wohl als erster führender dänischer Komponist ernsthaft für das Cello als Soloinstrument. Doch seit 1950 nimmt das Cello in der dänischen Musik allmählich eine bedeutendere Rolle ein, die sich vielleicht mit dem Durchbruch von Koppels herausragendem Konzert für Cello und Orchester op. 56 sowie den beiden Werken für Cello und Klavier auf der vorliegenden CD entwickelt hat.

Dabei war auch Koppels Zusammenarbeit mit dem prominenten Cellisten Erling Blondal Bengtsson maßgeblich, der 1953 nicht nur Koppels Kollege am Königlich Dänischen Konservatorium wurde, sondern auch ein enger Freund der Familie war. Außer den beiden Werken von Herman D. ist auf dieser CD auch eine neue Komposition für Cello von dessen Enkel Benjamin Koppel zu hören, der den meisten als Jazzmusiker bekannt sein dürfte.

Ternio, op. 53b (1951)

Introduction, Theme with Variations and Epilogue, op. 86 (1971)

Sonata for cello and piano, op. 62 (1956)

Benjamin Koppel (b. 1974)

Professor Herman‘s Cellistic Imaginarium (2010)

Morten Zeuthen, cello
Amalie Malling, piano

EUR 19,99

-15%

EUR 16,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)