Detailinformationen

Klughardt: Concertino op. 18 für Oboe & Orchester
+J. Reicha: Oboenkonzerte B-Dur & F-Dur
+Kalliwoda: Divertissement op. 58 für Oboe & Orchester
+I. Lachner: Concertino für Oboe & Orchester

  • Künstler: Hansjörg Schellenberger, Svizzera Italiana Lugano Orchestra
  • Label: Campanella, DDD, 2007
  • Bestellnummer: 9578124
  • Erscheinungstermin: 19.7.2010

Concertino für Oboe und Orchester op. 18

  1. 1 1. Ziemlich lebhaft Start
  2. 2 2. Ruhig und sehr ausdrucksvoll Start
  3. 3 3. Lebhaft Start

Konzert für Oboe und Orchester B-Dur

  1. 4 1. Allegro Start
  2. 5 2. Adagio Start
  3. 6 3. Rondo: Allegro Start

Divertissement op. 58

  1. 7 1. Introduzione: Allegretto Start
  2. 8 2. Allegro - Andante Start
  3. 9 3. Adagio Start
  4. 10 4. Vivace - Presto Start

Konzert für Oboe und Orchester F-Dur

  1. 11 1. Allegro Start
  2. 12 2. Adagio Start
  3. 13 3. Rondeau: Allegretto Start

Concertino für Oboe und Orchester

  1. 14 1. Allegro moderato Start
  2. 15 2. Andantino Start
  3. 16 3. Rondo: Allegretto quasi andantino Start

Produktinfo

Musikalische Entdeckerreise
»Lost & Found« heißt: Aus Zufällen, glücklichen Umständen und beharrlichem Suchen auf Musik zu stoßen, die vor langer Zeit entstanden ist, sicher im überwiegenden Fall auch aufgeführt worden war, dann aber gänzlich verloren gegangen ist. Wie sehr man belohnt wird, wenn sich die Ergebnisse einer Entdeckerreise schließlich zu einer ganzen CD-Produktion fügen, mögen diese Aufnahmen bezeugen. Bis auf Klughardt sind sämtliche Aufnahmen Ersteinspielungen und zeigen auf eindrucksvolle Weise, welche wunderbaren Werke es noch zu entdecken gibt.

Pressestimmen

Financial Time Deutschland 25.04.2008: "Der langjährige Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker hat sich in die Musikarchive begeben und ist dort fündig geworden. Seine Entdeckungen stammen vorwiegend von Komponisten des 19. Jahrhunderts wie Johann Wenzel Kalliwoda, Ignaz Lachner oder Anton Reicha. Melomanen werden entzückt sein von der Fülle des Wohllauts in den höchst eingängigen Concerti dieser zu Unrecht vergessenen Komponisten. Deren Musik wird von Schellenberger erstmals eingespielt und hoch virtuos gemeistert."

EUR 19,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands