Detailinformationen

Le ricordanze; De' miei giorni (Delire); Il nascere e il
fiorire d'una rosa; Sceglier fra mille un core; Da voi, da
voi, cari lumi; Giura il nocchier; Bei labbri che amore; Se
non ti moro allato; Basta dir ch'io sono amante; La dame
invisible; Rachel a Nephtali; La Ballade de la Reine;
Marguerite de Valois; Sur le balcon; Le bapteme; La folle
de St Joseph; Chant de mai; Nella; Komm du schönes
Fischermädchen; Die Rose, die Lilie, die Taube; Hör ich das
Liedchen klingen; Suleika; Mina; Luft von Morgen; Der
Garten des Herzens; Scirocco; Frühling im Versteck;


  • Künstler: Sivan Rotem, Jonathan Zak
  • Label: Naxos, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 3550895
  • Erscheinungstermin: 31.1.2011
  1. 1 Le ricordanze Start
  2. 2 De miei giorni (Delire) Start
  3. 3 Il nascere e il fiorire d'una rosa Start
  4. 4 6 Canzonettes italiennes: No. 1. Sceglier fra mille un core Start
  5. 5 6 Canzonettes italiennes: No. 2. Da voi, da voi, cari lumi Start
  6. 6 6 Canzonettes italiennes: No. 3. Giura il nocchier Start
  7. 7 6 Canzonettes italiennes: No. 4. Bei labbri che amore Start
  8. 8 6 Canzonettes italiennes: No. 5. Se non ti moro allato Start
  9. 9 6 Canzonettes italiennes: No. 6. Basta dir ch'io sono amante Start
  10. 10 La dame invisible Start
  11. 11 Rachel a Nephtali Start
  12. 12 Ballade de la reine Marguerite de Valois Start
  13. 13 Sur le balcon Start
  14. 14 Le bapteme Start
  15. 15 La folle de St Joseph Start
  16. 16 Chant de mai Start
  17. 17 Nella Start
  18. 18 Komm, du schones Fischermadchen Start
  19. 19 Die Rose, die Lilie, die Taube Start
  20. 20 Hor ich das Liedchen klingen Start
  21. 21 Suleika Start
  22. 22 Mina Start
  23. 23 Luft von Morgen Start
  24. 24 Der Garten des Herzens Start
  25. 25 Scirocco Start
  26. 26 Fruhling im Versteck Start

Produktinfo

Neben seinen Opern schrieb Giacomo Meyerbeer während seiner gesamten Karriere auch Lieder, die stilistisch den kulturellen Stilmix seines Umfeldes aus deutschen, französischen und italienischen Elementen widerspiegeln. Seine Lieder komponierte Meyerbeer für die eleganten Salons in Paris, wo sie häufig von den Stars seiner Bühnenwerke vorgetragen wurden. In ihrer Einfachheit unterscheiden die Lieder sich deutlich von der Komplexität seiner Opern; die Eleganz seiner Rhythmik, das große Talent für Melodieführung und die ergreifenden Harmonien kommen jedoch auch in diesen kammermusikalischen Werken zum Tragen. Das Klavier begleitet nicht nur, es nimmt als die Singstimme kommentierendes und die Atmosphäre erzeugendes und unterstreichendes musikalischen „Wesen“eine entscheidende Rolle in Meyerbeers Liedern ein.

Product-Information:


Best known for his spectacular operas (including Il Crociato in Egitto and Semiramide recorded respectively on Naxos 8.660245-47 and 8.660205-06) Giacomo Meyerbeer also contributed to the more intimate world of French, German and Italian song with a fair number of finely-crafted examples. Often reflecting on the joys and pains of love or glowing with religious fervour, the 26 songs heard here are interpreted by Sivan Rotem, one of Israel's outstanding singers, and Jonathan Zak, a graduate of The Juilliard School and professor at the Buchman-Mehta Music School of Tel-Aviv University.

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)