Detailinformationen

Widmann: Fantasie
+Hosokawa: EDI
+Berio: Lied
+Reimann: Solo
+Lourie: The Mime
+Denisov: Klarinettensonate
+Goehr: Paraphrase über "Il combattimento di Tancredi e
Clorinda" von Monteverdi
+Pousseur: Madrigal I
+Lehman: Mosaik
+Nieder: Terracotta
+Jolivet: Asceses


  • Künstler: Eduard Brunner, Klarinette
  • Label: Naxos, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 4940382
  • Erscheinungstermin: 2.5.2011
  1. 1 Eduard Brunner: Fantasie Start
  2. 2 Eduard Brunner: Edi Start
  3. 3 Eduard Brunner: Lied Start
  4. 4 Eduard Brunner: Solo for Clarinet Start
  5. 5 Eduard Brunner: The Mime Start
  6. 6 Eduard Brunner: Solo Clarinet Sonata: I. Lento, poco rubato Start
  7. 7 Eduard Brunner: Solo Clarinet Sonata: II. Allegro giusto Start
  8. 8 Eduard Brunner: Paraphrase on the Dramatic Madrigal Il combattimento di Tancredi e Clorinda by Monteverdi, Op. 28 Start
  9. 9 Eduard Brunner: Madrigal I Start
  10. 10 Eduard Brunner: Mosaik Start
  11. 11 Eduard Brunner: Terracotta Start
  12. 12 Eduard Brunner: Asceses: I. Pour que demeure le secret. Nous tairons jusqu'au silence (Max-Pol Fouchet) Start
  13. 13 Eduard Brunner: Asceses: II. Tu surgis de l'absence # (Max-Pol Fouchet) Start
  14. 14 Eduard Brunner: Asceses: Iii. Matiere, Triple Abime Des Etoiles, Des Atomes Et Des Generations (Pierre Teilhard De Chardin) Start
  15. 15 Eduard Brunner: Asceses: IV. Le dieu a cree les reves pour indiquer la route au dormeur dont les yeux sont dans l'obcurite (Papyrus Insi Start
  16. 16 Eduard Brunner: Asceses: V. O femme qui ne sais que tu portais en toi le monde (Max-Pol Fouchet) Start

Produktinfo

Mit dieser CD lässt sich das Instrument Klarinette völlig neu entdecken!

Der gebürtige Schweizer Klarinettist Eduard Brunner hat einen enormen Einfluss auf die Entwicklung des modernen Repertoires für sein Instrument gehabt. Zahlreiche neue Werke wurden durch den in Deutschland ansässigen Künstler bei weltweit führenden Komponisten in Auftrag gegeben und uraufgeführt.

Ohne die emotionale Tiefe aus den Augen zu verlieren, überzeugt Brunner durch eine phänomenale Technik. Die fast überirdische Schönheit seines Tones und die abenteuerlustige Herangehensweise an neue Werke entführen den Hörer in bislang unerforschte Klangwelten. Überschwänglich oder nach innen gekehrt, verspielt oder hypnotisch –die Werke auf der vorliegenden CD erschließen dem entdeckungsfreudigen Hörer lohnende und unvergessliche musikalische Territorien.

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb 3-4 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands