Detailinformationen

Praulins: The Nightingale (nach Hans Christian Andersen)
+Börtz: Nemesis divina
+Rasmussen: I
+Bruun: 2 Scenes with Skylark

  • Künstler: Michala Petri, Danish National Vocal Ensemble, Stephen Layton
  • Label: OUR, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 1477009
  • Erscheinungstermin: 14.11.2011

Produktinfo

Weltersteinspielungen für Blockflöte und Chor – ein Muss für jeden Michala Petri Fan!

Die Idee, dass Blockflöte und Chor gemeinsam musizieren, ist gewiss nicht neu – schließlich begleitet die Blockflöte die menschliche Stimme schon fast so lange wie das Instrument existiert. Die Flöte ist mit seinem reinen Klang und ohne Mechanik gewissermaßen das Instrument, das der menschlichen Stimme am nächsten kommt. Umso erstaunlicher ist es, dass bis vor kurzer Zeit nur wenige Komponisten das Ausdruckspotential dieser Kombination auszuloten versuchten. Die wiederkehrenden Themen der hier vorgestellten vier sehr persönlichen Werke befassen sich mit Menschlichkeit und Natur. Einmal mehr erweist sich Michala Petri nicht nur als Meisterin der Blockflöte, sondern auch Visionärin beim Zusammenstellen und Ausweiten des Repertoires für ihr Instrument – hinein in das 21. Jahrhundert.



UGIS PRAULINS (b. 1957)
The Nightingale (2010)

DANIEL BÖRTZ (b. 1939)
Nemesis divina (2006)

SUNLEIF RASMUSSEN (b. 1961)
„I“ (2011)

PETER BRUUN (b. 1968)
2 scenes with Skylark (2011)

Danish National Vocal Ensemble
Stephen Layton, conductor

EUR 14,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)