• Christian Lindberg - A Lindberg Extravaganza
  • Hans Ek
  • CD i **;

Detailinformationen

A Tribute to Dorsey, Miller and Teagarden; A Tribute to
Jussi Björling
+Sandström: Song to Lotta; A Night at the Opera; A
Christian Song
+Rodgers: My Funny Valentine
+Vivaldi: Der Frühling op. 8 Nr. 1
+Lindberg: Gammal Fäbodpsalm Fran Dalarna

  • Künstler: Christian Lindberg, Swedish Wind Ensemble, Hans Ek
  • Label: BIS, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 1365236
  • Erscheinungstermin: 21.9.2011
  1. 1 A tribute to Dorsey, Miller and Teagarden Start
  2. 2 A tribute to Jössi Björling Start
  3. 3 Song to Lotta (1991) Start
  4. 4 A night at the opera Start
  5. 5 My funny valentine Start
  6. 6 A christian song (1998) Start

Die vier Jahreszeiten (Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo E-Dur op. 8 Nr. 1 RV 269: "Der Frühling")

  1. 7 1. Allegro (bearb. von Anders Högstedt) Start
  2. 8 2. Largo (bearb. von Anders Högstedt) Start
  3. 9 3. Danza pastorale: Allegro (bearb. von Anders Högstedt) Start
  1. 10 Alter Fürbittenpsalm aus Dalarna (Gammal Fäbodpsalm fran Dalarna) Start

Produktinfo

In letzter Zeit ist Christian Lindberg mehr als Dirigent denn als Posaunist hervorgetreten, sowohl im Konzertsaal wie auch auf seinen Einspielungen. Jetzt hat er die Posaune wieder hervorgeholt und verblüfft Lindberg-typisch mit ungewohnten, spannenden Aufnahmen. Er verbeugt sich von den großen Meistern des Swing und Jazz genauso wie vor seinem großen Landsmann, dem Tenor Jussi Björling, bringt zwei Werke seines Freundes Jan Sandström zu Gehör (der für ihn schon das berühmt gewordene „Motorbike Concerto“ geschrieben hat), spielt teuflisch virtuos den „Frühling“ aus den „Vier Jahreszeiten“ auf der Altposaune – wieder einmal typisch Lindberg, wieder einmal ein Hörvergnügen erster Klasse.

EUR 19,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands