Detailinformationen

+Bridge: Klavierquintett d-moll
  • Künstler: Ashley Wass, The Tippett Quartet
  • Label: Naxos, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 4700440
  • Erscheinungstermin: 1.11.2010

Produktinfo

Die als Ausnahmekünstler ihrer Generation angesehenen Musiker, Pianist Ashley Wass und das Tippett Quartet bündelten für die vorliegende Aufnahme ihre Fähigkeiten und präsentieren zwei sehr unterschiedliche, doch gleichermaßen einnehmende britische Klavierquintette. Das frühe Werk von Frank Bridge, das er 1904-1905 schrieb und 1912 überarbeitete, vereint seine Bewunderung für Gabriel Fauré mit den „fantasy“-Techniken, die er während seiner Kompositionsarbeit für den berühmten Cobbett Prize verfeinerte.

Das groß angelegte, mit keltischen Einflüssen versehene Klavierquintett von Arnold Bax macht December, dieses, der Orchestermusik schon sehr zugeneigte, kammermusikalische Werk schon zu einem Vorläufer seiner später entstandenen Sinfonien.
  1. 1 Piano Quintet in G minor: I. Passionate and Rebellious (Tempo moderato) Start
  2. 2 Piano Quintet in G minor: II. Slow and Serious (Lento serioso) Start
  3. 3 Piano Quintet In G Minor: Iii. Moderate Tempo (Tempo Moderato) - Allegro Vivace - Lento Con Gran'espressione Start
  4. 4 Piano Quintet in D minor: I. Adagio - Allegro moderato - Adagio e sostenuto Start
  5. 5 Piano Quintet in D minor: II. Adagio ma non troppo - Allegro con brio - Adagio ma non troppo Start
  6. 6 Piano Quintet In D Minor: Iii. Allegro Energico Start

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)