Detailinformationen

(Linzer-Version 1865 / 66)
Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Philharmoniker Hamburg, Simone Young
  • Label: Oehms, DDD, 2010
  • Bestellnummer: 1841211
  • Erscheinungstermin: 20.5.2011

Sinfonie Nr. 1 c-moll (1. Fassung Linz 1865/66)

  1. 1 1. Allegro Start
  2. 2 2. Adagio Start
  3. 3 3. Scherzo: Schnell Start
  4. 4 4. Finale: Bewegt, feurig Start

Produktinfo

Die Erste zum Schluss
Mit dieser CD kommt die Hamburger Bruckner-Reihe, die in Live-Aufnahmen aus der Laeiszhalle die Urfassungen der in mehreren Versionen vorliegenden Sinfonien Anton Bruckners präsentiert, zu ihrem Abschluss. Bei der Ersten liegt zudem ein besonderer Fall vor: Während die 2., 3., 4. und 8. Sinfonie bereits kurz nach ihrer Fertigstellung eine erste Revision erfuhren, verging bei der Ersten ein Vierteljahrhundert, bis der Komponist sich an eine Überarbeitung machte. Überdies erklingt sie als einzige ihrer Geschwister heute zumeist in ihrer ursprünglichen Form, der Linzer Fassung.

Pressestimmen

FonoForum 07 / 11: "Der vielleicht charakteristischste Zug der Einspielung ist der durchgehende Atem. Da wird nicht künstlich angesetzt oder gegliedert. Vielmehr geht es Young um einen einheitlichen Gestus ohne hohles Pathos im Fortissimo, aber auch ohne sich selbstverliebt verlierenden Tiefgang im Pianissimo. So klingt auch dieser Bruckner wieder erstaunlich frisch und in einen größeren sinfonischen Zusammenhang eingebettet - und nicht als unantastbarer erratischer Block"

EUR 16,99

EUR 15,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)