Detailinformationen

6 Pieces op. 53;4 Etüden op. 41;12 Etüdenop. 74;
6 Esquisses op. 52

  • Künstler: Adam Neiman, Klavier
  • Label: Naxos, DDD, 2008
  • Bestellnummer: 1130445
  • Erscheinungstermin: 5.7.2010
  1. 1 6 Pieces, Op. 53: No. 1. Prelude Start
  2. 2 6 Pieces, Op. 53: No. 2. Scherzo Start
  3. 3 6 Pieces, Op. 53: No. 3. Elegie Start
  4. 4 6 Pieces, Op. 53: No. 4. Mazurka Start
  5. 5 6 Pieces, Op. 53: No. 5. Romance Start
  6. 6 6 Pieces, Op. 53: No. 6. Etude Start
  7. 7 4 Etudes, Op. 41: No. 1 in E flat major Start
  8. 8 4 Etudes, Op. 41: No. 2 in F sharp major Start
  9. 9 4 Etudes, Op. 41: No. 3 in E flat minor Start
  10. 10 4 Etudes, Op. 41: No. 4 in A minor Start
  11. 11 12 Etudes, Op. 74: No. 1 in C major Start
  12. 12 12 Etudes, Op. 74: No. 2 in C minor Start
  13. 13 12 Etudes, Op. 74: No. 3 in D flat major Start
  14. 14 12 Etudes, Op. 74: No. 4 in C sharp minor Start
  15. 15 12 Etudes, Op. 74: No. 5 in D major Start
  16. 16 12 Etudes, Op. 74: No. 6 in D minor Start
  17. 17 12 Etudes, Op. 74: No. 7 in E flat major Start
  18. 18 12 Etudes, Op. 74: No. 8 in E flat minor Start
  19. 19 12 Etudes, Op. 74: No. 9 in E minor Start
  20. 20 12 Etudes, Op. 74: No. 10 in F sharp major Start
  21. 21 12 Etudes, Op. 74: No. 11 in A flat major Start
  22. 22 12 Etudes, Op. 74: No. 12 in G sharp minor Start
  23. 23 Pres de la mer, Op. 52: No. 1. Andante sostenuto Start
  24. 24 Pres de la mer, Op. 52: No. 2. Allegro vivace Start
  25. 25 Pres de la mer, Op. 52: No. 3. Moderato Start
  26. 26 Pres de la mer, Op. 52: No. 4. Allegro moderato Start
  27. 27 Pres de la mer, Op. 52: No. 5. Allegro scherzando Start
  28. 28 Pres de la mer, Op. 52: No. 6. Presto Start

Produktinfo

Die wie eine Suite aufgebauten 6 Stücke Op 53 von Anton Arensky zeigen, was für eine weitreichende Auffassung von unterschiedlichen musikalischen Stilen der, in Nowgorod geborene, Komponist hatte. Generell mied Arensky in seiner Musik, die nicht besonders „russisch“ klingt, eher die Dramatik. Seine außergewöhnlich Gabe für Melodik stellt Arensky besonders in seinen Etüden unter Beweis, in denen sich zeitweise Anklänge an Chopins Mischung aus technischer Herausforderung mit Lyrik und waghalsigen Harmonien wiederfinden.

Arensky, ein Schüler Rimski-Korsakows und Lehrer von Rachmaninow und Scriabin, war durch seinen frühen Tod zu Unrecht schnell in Vergessenheit geraten, nur um in den letzen Jahren endlich wiederentdeckt zu werden.

Der mehrfach ausgezeichnete amerikanische Pianist Adam Neiman ist bereits mit führenden Orchestern und Dirigenten, sowohl mit Kammermusik und Konzerten, in Aufnahmen und Übertragungen, als auch seinen Eigenkompositionen weltweit aufgetreten.

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands