• Andreas Götz - An Organ Treasure
  • Super Audio CD i **;

Detailinformationen

Bruckner: Vorspiel & Fuge c-moll
+Goller: Festpräludium in memoriam Anton Bruckner
+Liszt: Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen
+Rheinberger: Orgelsonate Nr. 9
+Reger: Phantasie über "Wachet auf, ruft uns die Stimme"
op. 52 Nr. 2

Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
  • Künstler: An der Münchner Odoen-Orgel
  • Label: Oehms, DDD, 2005
  • Bestellnummer: 5649983
  • Erscheinungstermin: 14.9.2007
  1. 1 Vorspiel und Fuge c-moll (für Orgel) Start
  2. 2 Festpräludium in memoriam Anton Bruckner Start
  3. 3 Variationen über Weinen, Klagen Sorgen, Zagen Start

Sonate für Orgel Nr. 9 b-moll op. 142

  1. 4 1. Präludium: Grave - Allegro moderato Start
  2. 5 2. Romanze: Andantino Start
  3. 6 3. Fantasie und Finale Start
  1. 7 Fantasie über Wachet auf, ruft uns die Stimme op. 52 Nr. 2 Start

Produktinfo

Eine der wenigen erhaltenen großen Orgeln des Münchner Orgelbauers Franz Borgias Maerz findet sich heute in der katholischen Stadtpfarrkirche St. Rupert in München. Der Organist Andreas Götz spielt auf dieser Orgel Werke, deren Komposition direkt mit der Odeon-Orgel verknüpft sind, oder deren Entstehung im unmittelbaren Umfeld anzusiedeln ist.

EUR 16,99

EUR 15,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands