Detailinformationen

Regondi: Introduzione & Capriccio op. 23
+Paganini: Cantabile für Violine & Gitarre
+Falla / Rummel: Suite populaire Espagnole für Cello & Gitarre
+Boccherini: Quintett für Gitarre & Streichquartett
G 448 "Fandango"

  • Künstler: Alberto Mesirca, Winfried Rademacher, Raphael Kasprian, Manfred Plessl, Martin Rummel
  • Label: Palladino, DDD/LA, 08
  • Bestellnummer: 1641756
  • Erscheinungstermin: 13.6.2011
  1. 1 Introduction et Caprice, Op. 23 Start
  2. 2 Cantabile in D major, Op. 17, MS 109 (arr. for violin and guitar) Start
  3. 3 I. El pano moruno Start
  4. 4 V. Asturiana Start
  5. 5 VI. Jota Start
  6. 6 II. Nana Start
  7. 7 Iii. Cancion Start
  8. 8 IV. Polo Start
  9. 9 II. Allegro maestoso Start
  10. 10 I. Pastorale Start
  11. 11 Iii. Grave Assai Start
  12. 12 IV. Fandango Start

Produktinfo

Regondi – introduzione e capriccio
Paganini – cantabile
de falla – suite populaire espagnole
Boccherini – quintet („fandango“)

Winfried Rademacher, violin
Raphael Kasprian, violin
Manfred Plessl, viola
Martin Rummel, cello

Alberto Mesirca wurde 1984 in Italien geboren und studierte am Konservatorium von Castelfranco Veneto bei Gianfranco Volpato, wo er mit Bestnoten sowohl das Bachelor- als auch das Masterstudium abschloss. Weitere Studien führten ihn zu Wolfgang Lendle an die Musikakademie Kassel, wo er das Konzertexamen mit Auszeichnung absolvierte. Bei den Musikfestivals in Aalborg (Dänemark), Enschede (Holland) und Encs (Ungarn) wurde er als „Nachwuchskünstler des Jahres“ ausgezeichnet und gewann den „Peredurpreis für junge Künstler“, die „Goldene Gitarre“ in Alessandria und den „Italian Young Talent Prize“. Neben hunderten Soloauftritten in ganz Europa (darunter im Concertgebouw Amsterdam, Rundetaarn in Kopenhagen und dem Teatro Reggio in Parma) ist er ein gefragter Kammermusiker.

EUR 16,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands