Detailinformationen

+Ornstein: Ballade
+Aldridge: Sound Moves Blues
+Hartley: Lyric Suite
+Lunde: Sonate für Saxophon & Klavier op. 37
+Barab: Suite für Trompete, Saxophon & Klavier (arr. für
Saxophon & Klavier)

  • Künstler: Christopher Brellochs, Paul Cohen
  • Label: Sono, DDD, 2005/2010
  • Bestellnummer: 2276214
  • Erscheinungstermin: 18.7.2011

Produktinfo

April 1939 im Group Theatre New York: Aaron Copland befindet sich in der Kostümprobe des Irwin Shaw Stückes Quiet City, das es nie bis zur Premiere brachte. „Meine Theaterkarriere war ein Flop“, jammerte Copland und seine Bühnenmusik zu Quiet City verschwand in der Versenkung. Zwar benutzte er Teile seiner Komposition in einer Konzertversion für Trompete, Englischhorn und Streichorchester und andere Teile für die Filmmusik von Our Town, doch der Rest der Ursprungsversion mit einer ganzen Reihe wundervoller musikalischer Themen und Motive blieb ungehört – bis jetzt.

Die vorliegende Weltersteinspielung lässt Coplands bislang unveröffentlichte Partitur in einer Bearbeitung des Komponisten und Saxophonisten Christopher Brellochs nun endlich ans Licht der Musikwelt.



Quiet City (Aaron Copland, adapted by Christopher Brellochs)

Ballade (Leo Ornstein)

Sound Moves Blues (Robert Aldridge)

Lyric Suite (Walter S. Hartley)
I. Prelude
II. Scherzino
III. Nocturne
IV. Gigue

Sonata for Soprano Saxophone & Piano Op. 37 (“Alpine”) (Lawson Lunde)
I. Allegro moderato
II. Vivo

Suite for Trumpet, Alto Saxophone and Piano (Seymour Barab)
I. Allegro
II. Slow waltz
III. Allegro
IV. Molto lento
V. Allegro molto Christopher Brellochs, saxophone with Paul Cohen

EUR 14,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)