Detailinformationen

+Rodeo (Ballett);El Salon Mexico;Danzon Cubano
  • Künstler: Detroit Symphony Orchestra, Leonard Slatkin
  • Label: Naxos, DDD, 2012
  • Bestellnummer: 1498174
  • Erscheinungstermin: 27.5.2013

Weitere Ausgaben von Dance Panels

Rodeo (Ballett): 4 Tanzepisoden

  1. 1 Nr. 1: Buckaroo holiday Start
  2. 2 Nr. 2: Corral nocturne Start
  3. 3 Nr. 3: Saturday night waltz Start
  4. 4 Nr. 4: Hoe down Start

Dance Panels (Ballett in 7 Teilen)

  1. 5 1. Introduction: Moderato Start
  2. 6 2. Allegretto con tenerezza Start
  3. 7 3. Scherzando Start
  4. 8 4. Pas de trois Start
  5. 9 5. Con brio Start
  6. 10 6. Con moto Start
  7. 11 7. Molto ritmico Start
  1. 12 El Salón México (für Orchester) Start
  2. 13 Danzón Cubano Start

Produktinfo

- „Rodeo“, die Hymne, mit der Aaron Copland den amerikanischen Westen feiert, ist in den USA längst ein Klassiker.

- Für den „Salón México“ hat Copland eine Reihe von populären mexikanischen Melodien überarbeitet

- Fach: Sinfonik Spätromantik

- Reihe: American Classics

- Die NAXOS-Aufnahme des Grammy-Gewinners Leonard Slatkin von Coplands „Lincoln Portrait“ wurde für ihre „zu Tränen rührende Intensität“ gelobt. (Audiophile Audition)

Aaron Copland (1900-90): Rodeo, Dance Panels, El Salón México, Danzón Cubano

Detroit Symphony Orchestra
Dirigent: Leonard Slatkin

Pressestimmen

,,Das Detroit Symphony Orchestra besitzt (...) unbestreitbare Qualitäten. Wie exakt hier musiziert wird, wie wunderbar agil und „fransenlos“ vor allem die Streicher spielen: Darin zeigt sich in der Tat die kompromisslose Weltklasse dieses berechtigtermaßen weltberühmten Orchesters." (R. Aschemeier, the-listener. de, Juni 2013)

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands