• Jörg Tschentscher
  • Mensch-Hund Psychologie
  • Buch
  • Wie Mensch und Hund miteinander leben und sich gegenseitig beeinflussen

Detailinformationen

  • Animal Learn Verlag, 11/2009
  • Einband: Kartoniert / Broschiert
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783936188509
  • Bestell-Nr.: 2220629
  • Umfang: 95 Seiten
  • Sonstiges: mit zahlreichen farbigen Fotos und Illustrationen
  • Gewicht: 239 g
  • Maße: 215 x 151 mm
  • Stärke: 17 mm
  • Erscheinungstermin: 15.11.2009

Inhaltsangabe

Vorwort
Einführung
Die Grundlagen
Tierpsychologie
Kommunikation
Die Kunst der Verständigung
Probleme erkennen
Multi Tasking
Von der Wichtigkeit der Kommunikation

Wege der Kommunikation
Womit beeinflusst der Mensch das hundliche Verhalten?
Wie kommunizieren Hunde mit uns?
Kommunikation über Blickkontakt
Kommunikation über die Lautgebung
Geruchliche (olfaktorische) Kommunikation
Taktile Kommunikation
Ehrliche Kommunikation
Spiegelneuronales Verhalten &"Fast Mapping"Verantwortung
Selbstwahrnehmung

Wichtige Aspekte über das Zusammenleben von Mensch und Hund
Soziale Kompetenz (Soft skills)
Teamfähigkeit
Konsequenz
Vertrauen
Vorbildfunktion
Emotionale Kompetenz
Motivation
Sympathie und Antipathie
Die Einstellung gegenüber dem Hund
Externalisierung
Stress
Stress und Aggression
Soziales Umfeld
Ein Rückzugsort
Die Kraft der Gedanken

Hilfe zur Selbsthilfe - oder: Der andere Blickwinkel
Gedanken zum Schluss

Klappentext

Seit Tausenden von Jahren begleiten Hunde den Menschen und haben sich seinem Leben angepasst; und auch der Mensch hat sich durch dieses Zusammenleben verändert. So aufeinander eingestellt, kommt es zur gegenseitigen Beeinflussung durch Stimmungs-übertragung, Gedanken und Gefühle oft ohne dass dies dem Menschen bewusst ist. Wie wirken sich Lebensstil und Charakter eines Menschen auf das Zusammenleben mit seinem Hund aus? Wie verändert sich eine Situation oder die Beziehung zwischen Mensch und Hund durch dessen Verhalten? Und wie können wir diese gegenseitige Beeinflussung nutzen, um beispielsweise Erziehungsziele effizienter zu erreichen?
Diesen und vielen weiteren Fragen ist Jörg Tschentscher nachgegangen und lässt nun den Leser an den Erkenntnissen teilhaben, die er über Jahre gewonnen hat. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit dem so wichtigen Thema der Kommunikation zwischen Hund und Mensch; denn nur wenn diese für beide Seiten eindeutig und verstehbar ist, können Missverständnisse vermieden werden. Ein spannendes Buch für alle, die mehr über die Beziehung zwischen Mensch und Hund erfahren wollen.

Biografie

Jörg Tschentscher ist ausgebildeter Tierpsychologe IK und betreibt seit 2003 eine tierpsychologische Praxis in Düsseldorf. Zu seinem Fachgebiet zählen die psychologischen Aspekte der Mensch-Hund-Beziehung und die Kommunikation zwischen beiden. Er ist Autor zahlreicher Fachartikel und Bücher.

Anmerkungen:

  • Bitte beachten Sie, dass auch wir der Preisbindung unterliegen und kurzfristige Preiserhöhungen oder -senkungen an Sie weitergeben müssen.

EUR 15,00*

sofort lieferbar

portofrei innerhalb Deutschlands