• Ingo Jungclaussen
  • Handbuch Psychotherapie-Antrag
  • Buch
  • Psychodynamisches Verstehen und effizientes Berichtschreiben in der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie - Unter redaktioneller Mitarbeit von Martina Stang
  • Sonstiger Urheber: Martina Stang

Detailinformationen

  • Schattauer GmbH, 12/2012
  • Einband: Kartoniert / Broschiert
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783794528417
  • Bestell-Nr.: 9620198
  • Umfang: 328 Seiten
  • Sonstiges: m. 18 Abb., 12 Cartoons u. 8 Tab.
  • Gewicht: 1113 g
  • Maße: 291 x 219 mm
  • Stärke: 24 mm
  • Erscheinungstermin: 15.12.2012

Kurzbeschreibung

· Mit leicht verständlichen Zusammenfassungen aller wichtigen analytischen Theorien
· Mit mehrstufiger / strukturierter Psychodynamik-Schreibanleitung
· Mit neuartiger Konflikttabelle als praxiserprobte Navigationshilfe zur Konfliktdiagnostik

Inhaltsangabe

AUS DEM INHALT
Der äußere Rahmen: Deutsche Psychotherapie und das Gutachterverfahren
Das Verfahren: Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Die 5 Grundfähigkeiten zur Erstellung der Psychodynamik und des Behandlungsplans
Vertiefung Konflikt-Diagnostik: Welcher Konflikt liegt vor und wie schreibe ich die Psychodynamik? Die Konflikttabelle als neue Systematik und Entscheidungshilfe
Die Psychodynamik ausgewählter Symptome
In der Psychodynamik häufig übersehene wichtige Aspekte Fundgrube für neue Sichtweisen
Antrags-Ablehnungen, -Kürzungen und -Nachbesserungen

Klappentext

Ihr Kompass durch den Theorie- und Antragsdschungel Empfinden Sie das Verfassen von Antragsberichten oft auch als mühsame und zeitraubende Arbeit? Verlieren Sie sich manchmal im Dickicht der analytischen Theorien und Modelle? Mit diesem Buch bekommen Sie das gesamte Know-how, das Ihnen den Umgang mit Gutachterverfahren erheblich erleichtert und zudem Ihr psychodynamisches Verständnis sowie Ihre Therapieplanung dauerhaft optimiert. Neben einem verständlichen Überblick über die wichtigsten analytischen Schulen beschreibt der Autor neuartige Hilfen in der Konfliktdiagnostik. Mit zahlreichen Checklisten, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Beispielen vermittelt er didaktisch hervorragend seine praxiserprobten Konzepte zum strukturierten Vorgehen beim Erstellen von Berichten an den Gutachter und liefert gleichzeitig ein Manual für eine stimmige Psychodynamik. Das "Herzstück" des Buches ist die so genannte Konflikttabelle: eine spezielle Navigationshilfe zur Konfliktdiagnostik, die optimal an die Anforderungen des Antragsberichts angepasst ist und gleichzeitig zu einer diagnostischen Schärfung führt. Für Ärztliche und Psychologische Psychotherapeuten in der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie, die ihre Berichterstellung konstruktiv für sich und ihre Therapieplanung nutzen möchten.

Biografie (Ingo Jungclaussen)

Ingo Jungclaussen ist als Diplom-Psychologe in eigener Praxis für Psychotherapie und Coaching in Köln sowie als Antragssupervisor tätig. Im Rahmen seines Beratungsangebotes pro-bericht hält er bundesweit fortbildungszertifizierte Gruppenseminare und Einzelschulungen zum Antragsbericht ab. Er ist Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP).

Anmerkungen:

  • Bitte beachten Sie, dass auch wir der Preisbindung unterliegen und kurzfristige Preiserhöhungen oder -senkungen an Sie weitergeben müssen.

EUR 54,99*

sofort lieferbar

portofrei innerhalb Deutschlands